14.09.2014, 08:53 Uhr

Weltfriedenstag in Harbach

MOORBAD HARBACH. Anlässlich des UNO Weltfriedenstag lädt der Verein „Weg des Friedens“ am Samstag den 20. September zu verschiedenen Veranstaltungen in der
Gemeinde Moorbad Harbach ein.
Programm:
14 Uhr: Impulse im Menschenrechtsgarten
15 Uhr: Wanderung vom „Menschenrechtsgarten“ zum „Meilenstein des Friedens“ (Spirale) an der tschechischen Grenze
16:30 bis 17 Uhr: Gemeinschaftliches Friedensgebet beim „Meilenstein des Friedens“
19 Uhr: Filmvorführung im Kulturwohnzimmer Gashaus Holzmühle.
Wie funktioniert Frieden? Sie sind junge Israelis und Palästinenser und versuchen das
scheinbar Unmögliche. Während der Friedensprozess in Ihrer Heimat still steht, proben
Jugendliche beider Seiten das Zusammenleben ihrer Völker. Seit 2004 lädt die
österreichische Psychotherapeutin Evelyn Böhmer-Laufer jeden Sommer Jugendliche
aus dem nahen Osten zu einem Friedenscamp ein. Der Film erzählt vom „peace camp 2012“ im Waldviertel.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.