SU citynet@ Hall auch 2013 erfolgreichster Verein Halls

Auch 2013 machten die SchwimmerInnen der SU citynet@ Hall mit ihren sportlichen Leistungen national und international auf sich aufmerksam. Beinahe 200 Medaillen wurden bei Tiroler und Österreichischen Meisterschaften in den unterschiedlichsten Altersklassen (von 8 bis 78 Jahren) gewonnen. Zahlreiche Landesrekorde, Staatsmeistertitel sowie Teilnahmen an Europa- und Weltmeisterschaften gehörten zu den sportlichen Highlights des vergangenen Jahres.

Zukünftige Leistungsträger

Zu Saisonende entschieden sich die bisherigen Leistungsträger, künftig für einen Innsbrucker Verein zu schwimmen. Bei derzeit ca. 90 wettkampfaktiven Mitgliedern und der großen Nachfrage, ist die Zukunft der SU citynet@ Hall aber gesichert. So scharren hinter den Zugpferden Lucy Uiberreiter und Adriana Duller mit Jana und Zelmira Kulvova, Ivona Juric, Thomas und David Astner, Moritz Nigg, Lara Luckner, Luis Kurz, Hannah Einkemmer und vielen mehr auch schon zahlreiche Talente in den Startlöchern und trainieren fleißig, um bei den Saisonhighlights 2014 zu zeigen, dass sie ebenfalls zur nationalen Spitze gehören.

Schwimmunion als Veranstalter

Wie bereits seit vielen Jahren konnte die SU citynet@ Hall auch 2013 wieder zwei internationale Wettkämpfen ausrichten. Das Mastersmeeting und das Alpenmeeting zählen zu den beliebtesten Veranstaltungen im Wettkampfkalender und werden Jahr für Jahr von mehreren hundert Schwimmern besucht.

Ziele für 2014

Die sportlichen Ziele für 2014 sind wieder sehr ambitioniert. Die größten Hoffnungen ruhen auf Nachwuchsschwimmerin Jana Kulova, die hoffentlich einen österreichischen Meistertitel für die Schwimmunion Hall gewinnen wird.
Detaillierte Informationen und Ergebnisse zum vergangenen Jahr unter: www.su-hall.at

Autor:

Stefan Fügenschuh aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.