Familie und Gesellschaft
Was Väter leisten müssen

Nicolas Ehrschwendner will mit der neu gegründeten Gruppe Menschen in einer Vaterrolle unterstützen.
7Bilder
  • Nicolas Ehrschwendner will mit der neu gegründeten Gruppe Menschen in einer Vaterrolle unterstützen.
  • Foto: Nicolas Ehrschwendner
  • hochgeladen von Michael J. Payer

Sich als Vater in der Welt zurecht finden – dabei hilft die Vätergruppe von Nicolas Ehrschwendner.

WIEN/HERNALS/OTTAKRING/WÄHRING. Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr. Was Wilhelm Busch schon im 19. Jahrhundert niedergeschrieben hat, bekommt im 21. mehr Bedeutung denn je. Nicolas Ehrschwendner kommt aus Hernals, ist selbst Papa und macht sich schon lange Gedanken über die Vater-Rolle in Familie und Gesellschaft. "Ich habe selbst erlebt, welchen Druck die Vater-Rolle ausüben kann. Was von einem erwartet wird", schildert der 47-Jährige.

Das Leben mit Kindern ist als Vater oft nicht leicht zu schaukeln.
  • Das Leben mit Kindern ist als Vater oft nicht leicht zu schaukeln.
  • Foto: Nicolas Ehrschwendner
  • hochgeladen von Michael J. Payer

Der IT-Experte hat sich schon immer für menschliche Aspekte des Lebens interessiert und steckt mitten in der Ausbildung zum Psychotherapeuten. Persönliche Erlebnisse in der Familie und Erfahrungen der Ausbildung brachten Ehrschwendner auf die Suche nach Unterstützung. "Ich habe gesehen, dass es für Mütter viele Angebote für psychosozialen Austausch gibt. Für Männer gibt es fast gar nichts", sagt der Gründer der Vätergruppe.

Halt und Austausch

Zusammen mit Josephine Schwarz-Gerö, Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde, Psychotherapeutin und seit 25 Jahren leitende Oberärztin für Säuglingspsychosomatik in der Klinik Ottakring, bietet Nicolas Ehrschwendner eine Vätergruppe für Hilfe, Unterstützung und Austausch an.

Hast du Kinder?

Dabei ist wichtig zu erwähnen, dass sich die Gruppe nicht ausschließlich an Männer richtet. "Wir sind offen für alle Menschen, die sich in einer Vater-Rolle sehen. Das Angebot ist nicht geschlechtergebunden", hält der angehende Psychotherapeut fest.

Das Motto könnte kurz lauten: "Väter sollen sich selbst in ihrer Individualität wertschätzen und sich gleichberechtigt, verantwortungsvoll und mit Freude am Familienleben und am Leben ihrer Kinder beteiligen."

Offener Austausch, keine Tabus

Die Vätergruppe ist keine klassische Schnuller-Gruppe. "Wir wollen auch Themen ansprechen, welche sehr belastend sein können. Würden wir unsere Kinder dabei mitnehmen, bekäme das alles eine ganz andere Dynamik", sagt der Gruppengründer. Die Abwesenheit der Kinder soll es ermöglichen, emotionale und sensible Themen zu diskutieren. Dabei gibt es keine Tabus. Egal ob Partnerschaft, Rollenverteilung und gesellschaftliche Ideale, Konflikte oder alte und wieder aufkommende Gefühle aus der eigenen Kindheit – die Gruppe soll einen gemeinsamen und offenen Austausch über verschiedene Themen ermöglichen.

Die Termine finden im Therapiezentrum Gersthof (TZG), Raum "Atelier", in der Klostergasse 31-33 in Währing statt. Zur Vätergruppe geht es hier.

Das könnte Dich auch interessieren:

Papa sein ist nicht leicht
2

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Wien bietet tolle Motive, die es wert sind, fotografiert zu werden!
4 2

Mach mit!
Werde jetzt Leserreporter und gewinne tolle Preise

Die BezirksZeitung ist immer auf der Suche nach spannenden Nachrichten aus Wien. Sende uns deine Infos und gewinne jeden Monat tolle Preise! WIEN. Die Redakteurinnen und Redakteure der BezirksZeitung sind täglich unterwegs, um die besten und interessantesten Nachrichten aus Wien zu recherchieren – von Neuigkeiten aus dem Bezirk bis hin zur Stadtpolitik. Doch selbst das engagierte Team der BezirksZeitung kann nicht bei jedem Ereignis in Wien dabei sein. Hier kommst du ins Spiel. So gehtsWenn du...

Anzeige
Die Kenwood World App liefert täglich neue Ideen für Rezepte sowie hilfreiche Tipps für ein gelungenes Gericht.
2 2

Gewinnspiel Kenwood Cooking Chef XL
Ultimativer Kitchen-Allrounder mit App-Steuerung

Wiener Newsletter-Abonnenten dürfen sich freuen: Wir verlosen unter allen Abonnenten eine Kenwood Cooking Chef XL, zur Verfügung gestellt von unserem Partner Karl Atzler KG. Ob klassisches Rühren, Dünsten, Garen oder Braten - mit ihr lässt sich nahezu jede Küchenarbeit ausführen. Alltäglich oder exklusiv: Der Cooking Chef Gourmet ist vielseitig Die hochwertige Multifunktions-Küchenmaschine versteht sich nicht nur als kulinarischer Alleskönner, sondern als vielseitiger Partner in der Küche; ob...

Anzeige
Diese Therme (Wolf CGU 2K 18KW) gibt es zu gewinnen
Aktion 4

Großes EUROSAN Gewinnspiel
Wolf - Kombitherme im Wert von € 4.314 zu gewinnen!

EUROSAN ist spezialisiert auf Heizung und Wohnungssanierung und setzt großen Wert auf Lehrlingsausbildung, um Erfahrung und Wissen auch an die junge Generation weiterzugeben. Einer der Spezialgebiete ist auch der Einbau bzw. Planung von behindertengerechter Sanitäreinrichtung. Auch was Förderungen, Finanzierungsmöglichkeiten und steuerliche Begünstigungen betrifft, bieten die Profis von EUROSAN Unterstützung an. Seit mehr als 30 Jahren begeistert die Firma Eurosan auch als Heizungsspezialist....

Wien bietet tolle Motive, die es wert sind, fotografiert zu werden!
Die Kenwood World App liefert täglich neue Ideen für Rezepte sowie hilfreiche Tipps für ein gelungenes Gericht.
Diese Therme (Wolf CGU 2K 18KW) gibt es zu gewinnen

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen