Vortrag: Mehr Schwung mit einer neuen Hüfte

3Bilder

Vortragender:
Dr. med. Alexander Zembsch
Gelenk-Zentrum Hietzing

Eine neue Hüfte benötigt jemand, dessen eigenes Hüftgelenk Schmerzen verursacht und nicht mehr funktionsfähig ist. Ein neues Hüftgelenk hat eine Haltbarkeit von mindestens 30 Jahren. Danach ist ein einfacher Wechsel sehr leicht möglich.

Mit einem neuen Hüftgelenk kann der gesamte Alltag bewältigt und fast jede Sportart uneingeschränkt ausgeübt werden.

Die Weiterentwicklung von minimalinvasiven Operationstechniken führt zu weiteren Verbesserungen für den Patienten. Die AMIS-Methode hat sich bereits viel tausendfach bewährt.

Die Neuentwicklung und Verbesserung der AMIS-Methode als minimalinvasive Operationstechnik bringt noch mehr Sicherheit und Schwung mit der neuen Hüfte.

Mit neuen computerunterstützten dreidimensionalen Planungsverfahren wird für jeden Patienten, die persönlich passende ideale neue Hüfte zugeschnitten.

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich, Getränkeagape ab 18.00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Wann: 16.11.2016 18:30:00 Wo: Bildungszentrum Hietzing, Hietzinger Hauptstraße 22, 1130 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Heidi Steiner aus Hietzing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.