Wienfluss: Mehr Raum für Mensch und Natur

Umweltstadträtin  Ulli Sima, Rüdiger Maresch (Grüne), und Gerald Loew (MA45).
  • Umweltstadträtin Ulli Sima, Rüdiger Maresch (Grüne), und Gerald Loew (MA45).
  • Foto: PID/Houdek
  • hochgeladen von Claudia Kahla

HIETZING/PENZING. Mit Unterstützung von Studierenden wurden die Arbeiten der Stadt Wien am Wienfluss-Ufer zwischen Nikolaisteg bis Halterbachmündung abgeschlossen.

Das ist passiert:

- Die Pflasterung im Ufer wurde abgetragen. Schotter und Steine sorgen nun für eine natürliche Oberfläche.
- Auf der Höhe Ferdinand-Wolf-Park wurde als zusätzliche Fußweg-Anbindung ein neuer Stiegenaufgang errichtet.
- Tiefstellen im Wasser schaffen attraktive Lebensräume für Flusskrebse, Fische und Kleinstlebewesen.
- Der Mündungsbereich des Halterbaches, der in den Wienfluss mündet, wurde neu gestaltet. Diese Maßnahme verbessert die Gewässerstruktur und damit auch die Fischpassierbarkeit.
- Auf der Höhe Ferdinand-Wolf-Park wurde als zusätzliche Fußweg-Anbindung ein neuer Stiegenaufgang errichtet.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Riesenrad 1+1 Aktion

Anzeige
8 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen