24.06.2017, 11:04 Uhr

Fête Impériale - Ein Sommernachtstraum wird wahr...

Fête Impériale 2017

Das achte Mal präsentierte sich die Spanische Hofreitschule als schönste Sommerball-Location Wiens Rund 2.500 Ballgäste tanzten, wo es sonst normalerweise nur die Lipizzaner tun – denn die berühmten Pferde befinden sich im Juli und August auf Sommerfrische.

WIEN. Die VIP Gäste wurden am Michaelerplatz am Green Carpet, persönlich von den Geschäftsführern der Hofreitschule Elisabeth Gürtler-Mauthner und Erwin Klissenbauer begrüßt. „Wir lassen die kaiserliche Zeit Wiens für eine Nacht wieder auferstehen und öffnen allen Wienerinnen und Wienern, aber auch Gästen aus dem In- und Ausland die Hofreitschule für einen unvergesslichen Abend“, so Ballorganisatorin Gürtler-Mauthner. „Schon Louis-Napoleon III. wusste um die Bedeutung rauschender Sommerfeste – das ist historisch belegt. Unsere Fête Impériale wird in Form eines imperialen, prächtigen und farbenfrohen grün weißen Sommerballes in diesem Jahr zum achten Mal zelebriert.“

Das Programm der Eröffnung war österreichisch, tirolerisch und britisch inspiriert und konzipiert. Zu den Klängen von „Oh, Du mein Österreich“ zogen Tiroler Haflinger eine Kutsche in die Winterreitschule, flankiert von den Bereiterinnen und Begleitern der Spanischen Hofreitschule. 22 Hoch- und Deutschmeister, 25 Sängerknaben, 22 Damen des Orchesters Rondo Vienna sowie die Opernsänger Alexandra Reinprecht und Clemens Unterreiner gestalteten die Eröffnung.

Reitbahn wurde zum Tanzparkett

Nach der glanzvollen Eröffnung wurde die Reitbahn zum Tanzparkett und bot Platz für Kapriole, Levade, Courbette, Schulquadrille und das persönliche Pas de Deux der Ballbesucher. Ein Flaniercorso auf den offenen Galerien der Winterreitschule lud zum Lustwandeln, Schauen und Genießen ein. „Sehen und gesehen werden“ ist bei diesem traditionellen und doch unkonventiellen Ballereignis Teil des Vergnügens.

Unter den Ballgästen gesehen: Skilegenden Karl Schranz und Nicole Hosp; Fußballexperte und ehemaliger Spieler Herbert Prohaska mit seiner Familie; die Moderatoren Alfons Haider, Arabella Kiesbauer und Vera Russwurm; die Sänger Daniel Serafin, Alexandra Reinprecht und Clemens Unterreiner; der ehmaliger Skispringer Hubert Neuper; Dancing Star Roswitha Wieland; Musical-Star Uwe Kröger; Kitzbühls singende Promiwirtin Rosi Schipflinger, u.v.a.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.