Krumpendorf
Physiotherapie für Pferde

Hier behandelt Andrea Grubelnik das Becken des Pferdes.
4Bilder
  • Hier behandelt Andrea Grubelnik das Becken des Pferdes.
  • Foto: Pferdephysio Grubelnik
  • hochgeladen von Nicole Fischer

In Österreich einzigartig wird ab Oktober in Krumpendorf die Ausbildung zum Pferdephysiotherapeuten angeboten.

Bereits vor sieben Jahren wurde die Ausbildung in Kärnten angeboten, musste aber abgebrochen werden. Die Ausbildung dauert 14 Monate, umfasst 880 Stunden und lehrt ausschließlich Inhalte, die dem Berufsbild des Tiermasseurs entsprechen. „Das ist äußerst wichtig, da die Lehre von tierärztlichen Tätigkeiten der Vetuni vorbehalten ist und die Tätigkeit des Tierarztes ebenfalls unter seine Behandlungshoheit fällt“, erklärt Juristin und Tierphysiotherapeutin Dagmar Zorn. Die Tierphysiotherapie fällt unter das Gewerbe der Tiermassage und ist in der Wirtschaftskammer klar geregelt. Die Arbeit am gesunden Tier ist im Rahmen der Behandlungsmöglichkeiten immer erlaubt, bei kranken Tieren ist die Behandlung dem Tierarzt vorbehalten. „Der kann im Rahmen des Tierärztegesetzes einzelne Tätigkeiten wie z.B. die physiotherapeutische Behandlung an Hilfesteller weitergeben, wenn diese sich an seine Anordnungen halten und unter seiner ständigen Aufsicht arbeiten“, so die Juristin.

Hier behandelt Andrea Grubelnik das Becken des Pferdes.
  • Hier behandelt Andrea Grubelnik das Becken des Pferdes.
  • Foto: Pferdephysio Grubelnik
  • hochgeladen von Nicole Fischer

Die Ausbildung

Die Akademie der ARGE Tierphysiotherapie achtet beim Lehrplan auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Theorie und Praxis. Der Stundenplan umfasst Grundlagen der Anatomie, Physiologie, Traumatologie und Pathologie und die speziellen Fächer der Fachtheorie und Fachpraxis, also Massagetechniken, aktive und passive Bewegungsübungen, korrektes Training aber auch Ausrüstungskunde, Futtertechnologie, Hufkunde und vieles mehr. Ausgebildet wird am Schloss Hallegg. Alle Lehreinheiten werden tierärztlich geführt bzw. begleitet und werden ausschließlich von Fachkräften abgehalten. Die Ausbildung richtet sich vor allem an Laien, die als Hilfesteller für den Tierarzt tätig werden. „Das bedeutet, dass nach erfolgter Diagnose durch den Tierarzt dieser einen Tierphysiotherapeuten anweisen kann, entsprechende unterstützende Maßnahmen zu übernehmen“, so Zorn. Geleitet wird die Ausbildung vom Tierärztlichen Leiter der ARGE Tierphysiotherapie Dr. med.vet. Andreas Sendlhofer.

Pferdephysiotherapeutin Martina Hermann beim Strecken des Beins, um die vorderen Gliedmaßen bzw. die Schulter und die Rückenmuskulatur zu dehnen.
  • Pferdephysiotherapeutin Martina Hermann beim Strecken des Beins, um die vorderen Gliedmaßen bzw. die Schulter und die Rückenmuskulatur zu dehnen.
  • Foto: Pferdephysio Hermann
  • hochgeladen von Nicole Fischer

Die Anwendungsgebiete

Zu den Anwendungsgebieten gehören die Sport-Massage, klassische Massage, Bindegewebsmassage, Segmentmassage, Wirbelsäulen-Tiefenmassage, Akupunktur-Massage, Lymphdrainage, aktive und passive Bewegungsübungen, Mobilisation, Thermo-, Hydro-, Elektro- und Ultraschalltherapie, LL-Laser, allgemeine Trainingstechnologien und Propriozeptionstechnologien. Ergänzend dazu kommen die Futtertechnik sowie die Sportbetreuung/Wettkampfbetreuung des Pferdes, komplexe Rehabilitationsmaßnahmen unter der Behandlungshoheit des Tierarztes sowie das Rehabilitations- und Leistungstraining.

Mit der Dehnung des Schweifs kann Martina Hermann Verspannungen in der Wirbelsäule lösen.
  • Mit der Dehnung des Schweifs kann Martina Hermann Verspannungen in der Wirbelsäule lösen.
  • Foto: Pferdephysio Hermann
  • hochgeladen von Nicole Fischer

Langjährige Erfahrung

Die ARGE Tierphysiotherapie bietet über die angebotene Ausbildung den seriösen, professionellen und auf naturwissenschaftlicher Basis stehenden Zugang in das Arbeitsfeld der Pferdephysiotherapie. Seit 18 Jahren beschäftigt sich die Akademie mit dem Thema Pferdephysiotherapie sowie mit der Ausbildung sehr erfolgreicher PferdephysiotherapeutInnen, welche nun schon weltweit auf Basis der vorgelegten Ausbildung tätig sind. Mit der Akademie in Krumpendorf wird dieser Weg nun fortgesetzt. Weitere Informationen zur Ausbildung sowie zur Anmeldung für die Akademie, die ab Herbst dieses Jahres starten wird, findet man auf www.arge-tierphysiotherapie.at.

Anzeige
Herbstzauber in Bad Kleinkirchheim: Im Hotel Almrausch genießen Sie zauberhafte Momente im goldenen Paradies der Nockberge.
1 1 7

Vom Berg zum See
Zauberhafte Momente im Hotel Almrausch genießen

Genießen Sie goldene Herbstmomente und einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Region Nockberge im Hotel Almrausch. BAD KLEINKIRCHHEIM. Im persönlich geführten 4-Sterne-Hotel in Bad Kleinkirchheim checken Sie nicht ein, sondern kommen an. Hier werden Entspannung, Genuss und Wohlbefinden erlebbar. In einem der 31 Zimmer bekommen Sie sofort die Gelegenheit, nach der Anreise zu relaxen und die Aussicht auf die Nockberge zu genießen., Alle, die ein kleines, persönliches Wellnesshotel suchen, sind...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen