Unwetter am Mittwoch in Klagenfurt Land

Dieses Foto hat Wolfgang Mitterdorfer in Maria Saal aufgenommen
5Bilder
  • Dieses Foto hat Wolfgang Mitterdorfer in Maria Saal aufgenommen
  • Foto: Wolfgang Mitterdorfer
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

BEZIRK KLAGENFURT LAND. Der Großraum Villach war zwar am stärksten betroffen, doch auch in Klagenfurt Land hatten die Einsatzkräfte gestern, Mittwoch, viel zu tun. Kärntenweit waren kurzzeitig 15.000 Haushalte ohne Strom - darunter auch welche am Zollfeld, im Raum Poggersdorf, Radsberg oder im Keutschacher Seental.

Feuerwehr-Großeinsatz in Magdalensberg

In der Gemeinde Magdalensberg wurde im Rüsthaus der FF Pischeldorf unter Bgm. Andreas Scherwitzl und GFK Gottfried Duller kurzfristig eine Einsatzleitung eingerichtet, denn es gab rund 40 Feuerwehreinsätze. Bei den Einsätzen handelte es sich hauptsächlich um das Abdecken beschädigter Dächer mit Planen, um Pumparbeiten in überfluteten Kellern oder ums Freimachen von Verkehrsflächen.

Über 80 Kameraden der Wehren St. Thomas am Zeiselberg, Ottmanach, Timenitz, Poggersdorf und St. Michael am Zollfeld waren involviert.

Schadenserhebungen laufen

Laut LR Christian Benger wird der Schaden in Kärnten allein in der Landwirtschaft auf 3,5 Millionen Euro geschätzt. 9.000 Hektar Fläche wurden verwüstet. Die Getreide-Ernte stand vor der Tür und ist so vernichtet, ebenso Soja.

Vier Millionen Euro beträgt die Prämienleistung für die Hagelversicherung alleine aus Kärnten (1 Mio. vom Land, 1 Mio. vom Bund, 2 Mio. von den Landwirten).

Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.