06.10.2014, 10:25 Uhr

Die Durchschnittszeit war ausschlaggebend

Laufsieger: StR Franz Wutte, StR Bruno Kornprat, LT-Präs. Rudi Schober, Kilian Schleicher, Nina Schuster, Bgm. Ingo Appé, LAbg. Michael Johann, Bgm. Lukas Wolte (Foto: KK)
FERLACH. Der 11. Rosentaler Abstimmungslauf war gleichzeitig "Gesunde Gemeinde"-Cup und zog die Massen an. Im Rahmen des Cups gab es einen Lauf- und Walkingbewerb. In Team zu drei Personen wurde eine Distanz von 6,3 Kilometern absolviert und dabei ging es nicht um die schnellste Zeit, sondern um die größte Annäherung zur Durchschnittszeit.
Das gelang dem Walkingteam "Kraftmeile Rosegg" mit Stephanie, Sebastian und Ronald Ambrosch am besten. Sie wurden mit 210 Euro Skinfit-Gutscheinen belohnt. In der Laufwertung gewann das Team des LLC Suetschach aus Feistritz. Daniel Oberdünhofen, Nina Schuster und Kilian Schleicher erhielten denselben Preis.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.