Spende für das Kirchendach

Spendenübergabe: Bankstellenleiter Ernst Helmut, Anton Höfer, Gottfried Rauscher, Franz Haselböck, Reinhard Graf, Josef Schießbühl, Friedrich Gregshammer, Gottfried Helfer, Alt-Bürgermeister Gottfried Lehner und Bürgermeister Gottfried Muck.
  • Spendenübergabe: Bankstellenleiter Ernst Helmut, Anton Höfer, Gottfried Rauscher, Franz Haselböck, Reinhard Graf, Josef Schießbühl, Friedrich Gregshammer, Gottfried Helfer, Alt-Bürgermeister Gottfried Lehner und Bürgermeister Gottfried Muck.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Sandra Schütz

SIERNDORF. Die Sektion Marterlkalender des ÖKB Sierndorf spendete 1.500 Euro für die Erneuerung des Daches der Wallfahrtskirche Oberhautzental. Durch zusätzliche freiwillige Spenden für den beliebten Kalender, konnte der ÖKB Ortsverband Sierndorf in Summe einen Betrag von 3.000 Euro zur Verfügung stellen.
Die Gesamtkosten des Renovierungsprojektes beliefen sich auf 150.000 Euro, wovon die Pfarre Sierndorf 40.000 Euro selber aufbringen muss. "Die Kirche wird schon seit 700 Jahren urkundlich erwähnt und ist ein Kulturjuwel in unserer Marktgemeinde", erzählt Obmann Reinhard Graf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen