Wirtschaft in Stockerau
"Holz & Genuss" ist umgezogen

Gerhard Zwickl und Mitarbeiterin Ingrid Eßbüchl richten die neuen Räumlichkeiten in der Feldgasse ein.
  • Gerhard Zwickl und Mitarbeiterin Ingrid Eßbüchl richten die neuen Räumlichkeiten in der Feldgasse ein.
  • Foto: Sandra Schütz
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Von der Rathaus-Passage in die Feldgasse: Gerhard Zwickl vergrößert.

BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Mit über 100 m² Verkaufsfläche und rund 150 m² Lager ist die neue Lokalität von "Holz & Genuss" nun doppelt so groß wie das bisherige Geschäft. "Gründe für die Übersiedlung sind unsere jährlich steigenden Umsatzzahlen und die Erweiterung unserer Angebote", erklärt Geschäftsführer Gerhard Zwickl.
Auf das neueste Produkt, den selbst entwickelten Luftverbesserer "LARIXAIR", ist Zwickl besonders stolz. Dabei handelt es sich um Lärchen-Chips, die mit speziellen Essenzen und ätherischen Ölen beträufelt werden. Durch Wärme verdunsten die natürlichen Inhaltsstoffe, was schleimlösend sowie antibakteriell wirkt und ein angenehmes Raumklima verbreitet. Mit dieser Entwicklung kam Gerhard Zwickl vor Weihnachten auf den Markt und hatte viel Erfolg damit. Jetzt sucht er dringend einen Vertriebspartner.

Holz und Wein

Schwerpunkt der Stockerauer Firma ist der Holzgroßhandel – direkt vom Erzeuger zum Kunden. Verkauft werden verschiedene Produkte der Holzindustrie, wie Schnittholz, Platten, Hobelware oder Betonschalungen. Zwickls Kunden sind Händler aus der Industrie und dem Gewerbe sowie Private.
Neben dem Holzhandel gibt es auch den Weinverkauf, der als Nebenerwerb begonnen hat und nun mit jährlichen Steigerungen von bis zu 20 Prozent floriert. Regelmäßige Verkostungen und der günstige Ab-Hof-Verkauf steigern zudem die Beliebtheit. "Wir sind Vertriebspartner von rund 40 NÖ-Winzern und haben an die 400 Weine auf Lager."

Autor: NÖ Wirtschaftspressedienst

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen