Kuchen-Peter – ein wichtiger Arbeitgeber in Hagenbrunn

Sonja und Peter Györgyfalvay leiten die Geschicke des Hagenbrunner Traditionsunternehmens.
  • Sonja und Peter Györgyfalvay leiten die Geschicke des Hagenbrunner Traditionsunternehmens.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Als solide gewachsenes Familienunternehmen blickt Kuchen-Peter heute auf mehr als 50 Jahre Tradition im Bäcker- und Konditorgewerbe zurück. Die Marke Kuchen-Peter tritt zwar nur selten ins Rampenlicht, jedoch hinter den Kulissen bäckt das Familienunternehmen mit Leidenschaft und hält das Handwerk hoch. Waren es bei der Firmengründung im Jahr 1964 nicht mehr als 15 Mitarbeiter, so ist Kuchen-Peter heute ein wichtiger Arbeitgeber in Hagenbrunn und im Bezirk mit bis zu 330 Mitarbeitern, je nach Saison.
Kuchen-Peter hat sich zum verlässlichen Partner für den Handel entwickelt und gehört mittlerweile in all seinen Geschäftsbereichen zu einem der bedeutendsten Lieferanten in Österreich.
Kuchen-Peter legt Wert auf Regionalität. Das bedeutet für das Unternehmen jedoch nicht nur Einkauf von österreichischen Rohstoffen. Zukünftige Firmenerweiterungen werden zur Stärkung des regionalen Standortes ausschließlich am bestehenden Gelände in Hagenbrunn geplant. Zudem unterstützt Kuchen-Peter vielfältige soziale Projekte, wie SOMA Märkte, die Caritas, das Rote Kreuz, Schulen und Kindergärten.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen