28.05.2017, 15:06 Uhr

Das Brautpaar lebe hooooch!

Stefan Thürr holt seine Braut Agnes vom Elternhaus Naderer in Oberthern ab.
Gesucht – Gefunden – Geprobt – Geheiratet ...
Zwei Musikerherzen haben sich gefunden und nach langem „Proben“ haben sie einander das „Ja-Wort“ gegeben. Agnes Naderer aus Oberthern und Stefan Thürr aus Niederrußbach haben seit ihrer Jugendzeit viele Gemeinsamkeiten: Musikverein, Kirchenmusik, Theaterspielen, Singen, Tanzen, usw. Beide sind auch im Bankwesen tätig. Am Samstag, 27. Mai, luden sie zur Hochzeit in der Pfarrkirche Oberthern. Viele Verwandte, Freunde, Bekannte, Kollegen, „betroffene“ Vereinsmitglieder, und weitere Gäste kamen, um mit dem Hochzeitspaar zu feiern. Die spezielle, kombinierte „Hochzeits-Musikkappelle Thern – Rußbach“ sorgte für die musikalische Gestaltung. Kaplan Mag. Taras Humennyi bei der Trauungs-Ansprache: „Lasst Gott in euer gemeinsames Leben, dann werdet ihr auch eventuelle schwierige Zeiten meistern.“ Natürlich war nach der Zeremonie die Zahl der Gratulanten beinahe unüberschaubar, bei zwei so vielseitig aktiven, bekannten Menschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.