15.09.2016, 21:56 Uhr

Eröffnung der Well Balance 2016 - im Beisein von Heather Mills Ex Frau von Paul Mc Cartney, Fußballlegende Toni Polster und Skispringer Andreas Goldberger

Exfrau von Beatle Paul Mc Cartney - Heather Mills während ihrer Veganen Kochshow auf der Well Balance 2016
Wien: Messe Wien | Die Well Balance Messe 2016 ist heuer, der Höhepunkt unter den Messen, für Besucher sowie diverse Unternehmen. Zahlreiche Aussteller aus den Bereichen, Fitness, Gesundheit sowie Wellness stellten den Gästen beim Start, die neuesten und wirkungsvollen Produkte und Dienstleistungen vor und man bekommt in diesen Bereichen, alles was das Herz begehrt.
Dass man um ein Whirlpool zu nutzen, nicht mehr unbedingt in eine Therme fahren muss, beweist die Firma Softub Whirlpools die Pools dieser Art für den eigenen Garten zu Hause anbietet.
Entspannung pur, bieten diverse Massagen auf der Messe.
Ebenfalls am Event, das Fitnesscenter In Joy, die vor Ort mit einem Stand ihr Fitnessprogramm präsentierten.
Sie sind übrigens Testsieger, unter den Fitnesscentern.

Gegen 17.30 war es dann endlich soweit und die Messe wurde im Beisein von Fußballlegende Toni Polster, Skispringer Andy Goldberger, sowie Sängerin und Fitnessexpertin Fernanda Brandao feierlich eröffnet.
Der absolute Höhepunkt des Abends war jedoch, der Auftritt von Model und Exfrau von Beatle Paul Mc Cartney, Heather Mills.
Eine Vegane Kochshow von Heather Mills (sie ist übrigens selbst Veganerin), ließ die Gaumenfreuden so mancher Besucher auf der Messe höherschlagen und man konnte lernen wie man vegane Schnitzel kocht.
Vegane Speisen werden ja immer beliebter und liegen derzeit voll im Trend.

Diverse interessante Fachvorträge wie etwa Alternativmedizin des 21. Jahrhunderts oder Gesundes Abnehmen, rundeten das Programm am Event ab.
Bis So, 18.9 freut sich die Messe noch auf ihren Besuch und es lohnt sich, da noch zahlreiche Highlights auf einen warten.
Infos unter: http://wellbalance.fit/2016messe/home#topcontent
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.