Schüler für Umweltschutz
GRG23 am Weg zum Österreichischen Umweltzeichen

In einem der letzten Schritte vor der Prüfung zum Verleih des Umweltzeichens arbeiten Schüler aus einer einzigen Klasse an Hinweiskärtchen zum Energiesparen
4Bilder
  • In einem der letzten Schritte vor der Prüfung zum Verleih des Umweltzeichens arbeiten Schüler aus einer einzigen Klasse an Hinweiskärtchen zum Energiesparen
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

Das GRG23 in der Anton-Baumgartner-Straße ist am besten Weg zum Erhalt des Österreichischen Umweltzeichens.

LIESING. In der GRG23, einer der wohl größten Bildungsinstitutionen in und um Wien, wird Umweltschutz besonders groß geschrieben.

„Obwohl wir durch die aktuell sehr außergewöhnliche Situation im Schulalltag vor vielen Herausforderungen stehen, versuchen wir trotzdem als Schulgemeinschaft stets ein umweltbewusstes Handeln anzustreben. Ich bin dankbar für die vielen kleinen und größeren Aktionen, durch die uns der Verleih des Umweltzeichens nun unmittelbar bevorsteht,“ so Direktor Markus Michelitsch.

Unterricht für die Umwelt

Um das Österreichische Umweltzeichen verliehen zu bekommen, wie es etwa derzeit zwölf Gymnasien bundesweit bereits geschafft haben, bedarf es eines Schwerpunkts für eine nachhaltige und soziale Schulentwicklung.

Themen wie biologische und regionale Ernährung, oder auch die Gesundheitsförderung werden nicht nur in unterschiedlichen Fächern im Unterricht aufgegriffen, sondern auch durch Projekte und Aktivitäten präsent gehalten.

„Bei einem so großen Schulstandort ist es oft gar nicht so einfach, geeignete Maßnahmen und Mittel zu finden, die möglichst alle Schülerinnen und Schüler erreichen. Vieles ist jedoch schon geschehen und so ist es erfreulich, dass ein kleiner Beitrag etwa zum Erreichen der 17 Ziele für eine bessere Welt (Sustainable Development Goals) geleistet werden konnte“ sagt Carolina Meyer, Beauftragte der Koordination rund um das Umweltzeichen.

In einem der letzten Schritte vor der Prüfung zum Verleih des Umweltzeichens arbeitet das Umweltteam, das sich bedingt durch die Corona-Maßnahmen lediglich aus Schülern aus einer einzigen Klasse zusammensetzt, an Hinweiskärtchen zum Energiesparen - einer weiteren kleinen Initiative für hoffentlich noch viel weitreichendere Veränderungen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Sennheiser CX 400 Bluetooth Kopfhörer im Wert von 199€ gewinnen!
1 3 3

Newsletter abonnieren und gewinnen
Sennheiser CX 400 True Wireless Bluetooth Kopfhörer im Wert von 169€ gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 7.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgende tolle Preise: 1. Sennheiser CX 400 Bluetooth True Wireless...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen