Tierschutz Austria
Kätzchen Simba hatte Glück im Unglück

Das Katzenmädchen wurde neben toter Mutter geborgen und wird nun aufgepäppelt.
2Bilder
  • Das Katzenmädchen wurde neben toter Mutter geborgen und wird nun aufgepäppelt.
  • Foto: TSA
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

Ein blutjunges Kätzchen wird aktuell im Tierschutzhaus Vösendorf von Tierschutz Austria beim Erwachsen werden begleitet.

LIESING. Das nur wenige Tage alte Katzenkind wurde von einer Passantin in der Nähe des 23. Bezirks zusammen mit seiner Mutter auf der Straße entdeckt. Das erwachsene Tier fiel leider dem Straßenverkehr zum Opfer.

So wurde das miauende Waisenkind ins Tierschutzhaus Vösendorf gebracht, wo es nach einer Untersuchung rasch an eine dem Haus nahe stehende, private Pflegestelle übergeben werden konnte, die Erfahrung mit der Aufzucht junger Katzen hat. Dort wird sie nun rund um die Uhr betreut und aufgepäppelt.

Auch über ein neues Heim für das Kätzchen muss sich TSA keine Gedanken mehr machen. Denn Simba hatte Glück im Unglück und darf dauerhaft bei der Pflegestelle wohnen bleiben.

Über Tierschutz Austria

Tierschutz Austria - der neue Name es Wiener Tierschutzvereins: Tierschutz Austria (TSA) ist erste Anlaufstelle für tierische Notfälle und bringt bald 175 Jahre Expertise in Sachen Tierhaltung und Tierpflege mit, bietet praktische Hilfe für Haus-, Wild- und Nutztiere (erstklassige Versorgung, Pflege und Vermittlung).

Des Weiteren setzt sich TSA für die Rechte der Tiere ein, für faire Lebensbedingungen und artgerechte Haltung und den Erhalt von Arten und Lebensräumen. In ganz Österreich. UnterstützerInnen können sich auf www.tierschutz-austria.at informieren.

Das Katzenmädchen wurde neben toter Mutter geborgen und wird nun aufgepäppelt.
Anzeige
Wer schon immer einmal schmieden lernen wollte, der bekommt jetzt von uns die Gelegenheit einen Schmiedekurs für 2 Personen zu gewinnen.

Dark Star Blades Gewinnspiel
Wir verlosen einen Schmiedekurs für 2 Personen

Diesmal haben wir für alle Abonnenten unseres Newsletters ein ganz exklusives Gewinnspiel: einen Schmiedekurs für 2 Personen zur Verfügung gestellt von Dark Star Blades! Schmieden übt auf viele Menschen eine Faszination aus. Mit der eigenen Körperkraft etwas zu erschaffen, egal ob Schmuck, Messer oder Schwert, ist etwas ganz Besonderes. Vor allem, weil der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Martin Seidl hat uns 2 Plätze in seinem Schmiedekurs zur Verfügung gestellt, die du jetzt gewinnen...

4

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

1 Aktion Video

Foto-Gewinnspiel
Wir suchen deinen „Lieblingsort in der Natur“ – jetzt einreichen!

Wir suchen die schönsten Platzerl in der Natur – euren Lieblingsort. Unser Ziel ist es, stellvertretend für jeden der 23 Bezirke in Wien einen Lieblingsort in der Natur zu finden. Egal ob für einen gemütlichen Spaziergang durch den Wald, der beste Ort für Sport, zur Erholung nach einem anstrengenden Tag oder für einen Familienausflug am Wochenende - dein Lieblingsort in der Natur ist gesucht! Auf einer interaktiven Karte stellen wir euch dann alle Lieblingsorte in der Natur mit detaillierten...

Wer schon immer einmal schmieden lernen wollte, der bekommt jetzt von uns die Gelegenheit einen Schmiedekurs für 2 Personen zu gewinnen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.