Goldkehlchen mit großem Herz
Zwei Liesingerinnen singen für den guten Zweck

Helga Maria Pock (l.) und Doris Maier sind gemeinsam die "Savoy Ladies" und begeistern mit ihrem Swing-Sound.
2Bilder
  • Helga Maria Pock (l.) und Doris Maier sind gemeinsam die "Savoy Ladies" und begeistern mit ihrem Swing-Sound.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

Helga Maria Pock und Doris Maier verbindet ihre Leidenschaft für Musik. Und mit dieser unterstützen sie Waisenkinder.

LIESING. Vor mittlerweile sechs Jahren hatte Helga Maria Pock einen Traum. Sie wollte ein Benefiz-Konzert für Kinder in Chile organisieren. Und so machte sich die begeisterte Sängerin, die im Brotberuf ein Reisebüro leitet, auf die Suche nach Menschen, die sie dabei unterstützen. Mit Gottes Hilfe wurde sie fündig. Genauer gesagt im Kirchenchor der Pfarre Atzgersdorf.

"Ich habe eine Stimme gehört und wusste, die ist es", erinnert sie sich. Diese Stimme gehörte der Künstlerin Doris Maier – dies war die Geburtsstunde der "Savoy Ladies". Unter diesem Namen treten die beiden Liesingerinnen seither auf. Gefunden haben sie sich, bis sie aber ihren Stil fanden, sollte es noch etwas dauern.

"Ich komme eher aus der klassischen Schiene. Während meines Musikstudiums habe ich nebenbei auf Hochzeiten und in der Kirche gesungen. Am liebsten Mozart und Beethoven", erzählt Helga Maria Pock. Doris Maier hingegen, die sich als Malerin bereits einen Namen gemacht hat, war eher modern orientiert. "Ich habe schon in der Schule Musicals gesungen und meine Leidenschaft gehört dem Rock und Pop."

Selten zuvor hat das Sprichwort "Gegensätze ziehen sich an" so gut geklungen. Gemeinsam tasteten sie sich über Gospel bis Rock an ihren gemeinsamen musikalischen Nenner heran, der sich schlussendlich als "Swing" herausstellte. "Wir hatten das Glück, mit Tibor Barkoczy einen sehr bekannten Jazz-Musiker kennenzulernen, der mit uns gemeinsam unseren Stil entwickelt hat", erklärt Helga Maria Pock und Doris Maier ergänzt: "Wir lieben es einfach, wenn man zu unserer Musik auch tanzen kann. Und da ist Swing perfekt."

Musik für den guten Zweck

Ihr persönlicher Stil ist alles außer gewöhnlich. "Wir verswingen gerne bekannte Rock- und Popsongs", definiert Helga Maria Pock ihren Sound und, "viele dieser Songs ,deutschen‘ wir auch ein", erklärt Doris Maier das musikalische Konzept der "Savoy Ladies".

Mit Auftritten für den Kulturverein 23 oder den Verein FZA in Liesing haben sie sich eine treue Fangemeinde ersungen.
Einmal im Jahr stellen sich die Beiden aber nicht nur auf die Bühne, sondern auch in den Dienst der guten Sache. Mit einem Benefiz-Konzert unterstützen sie ein Waisenhaus im rumänischen Tușnad. "Wir wollten mit unserer Musik immer schon helfen. Bei diesem Projekt wissen wir auch genau, wo das Geld hingeht", erklärt Helga Maria Pock ihre Motivation. "Mir sind die Kinder richtig ans Herz gewachsen und es ist schön, wenn man sieht, dass man wirklich helfen kann", freut sich Doris Maier.

Auch wenn die Auftritte der Beiden ausgesprochen professionell sind, bezeichnen sie sich lieber als "Amateure im wahrsten Sinne des Wortes. Sprich – wir lieben es einfach."

Wer sich selbst davon überzeugen will: Am 13. März ist das nächste Konzert in Liesing geplant. Wo genau ist noch nicht bekannt, aber sicher ist, dass sie zu diesem Anlass auch ihre erste CD "Feel and Swing" präsentieren werden. Mehr Infos gibt es auf Facebook unter "Savoy Ladies".

Helga Maria Pock (l.) und Doris Maier sind gemeinsam die "Savoy Ladies" und begeistern mit ihrem Swing-Sound.
Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

3

bz-Kultursommer
1+1 gratis: Mit der bz zu zweit in Wiens Museen

Von zeitgenössischer Kunst und dem berühmten Beethovenfries in Wiens Jugendstiljuwel, der Secession (1., Friedrichstraße 12), über 800 Jahre Kunstgeschichte im Belvedere (3., Prinz-Eugen-Straße 27) bis hin zu einem Besuch der Klimt Villa (13., Feldmühlgasse 11), dem letzten Atelier des großen Künstlers der Moderne: Den ganzen Sommer über wartet in diesen drei Museen eine besondere Aktion auf bz-Leser: Alle, die mit einer bz-Ausgabe oder dem Codewort "bz-Wiener Bezirkszeitung" zur Kassa kommen,...

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.08.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen