Tierrettung in Ansfelden
Feuerwehr Ansfelden befreite ein Eichhörnchen

3Bilder

Bei den Einsatzkräften den Freiwilligen Feuerwehren im Bezirk Linz-Land steht die Tierrettung bereits an der Tagesordnung. So auch in Ansfelden wo die Freiwillige Feuerwehr Ansfelden am 31. Juli dazu ausrückte.

ANSFELDEN. Gegen  09:40 Uhr wurden die Einsatzkräfte über Telefon darüber informiert, dass ein Eichhörnchen in einem Netz festhängt und sich nicht mehr selbstständig befreien kann.

Vor Ort am Einsatzort konnten die beherzten Feuerwehrleute das Tier schonend mittels Schere und Messer aus dem Netz befreien. Weitere aktuelle Meldungen aus Linz-Land findet man auf meinbezirk.at/linz-land.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen