Maschinenbrand im Leondinger Gewerbegebiet

Die Einsatzkräfte wurden an Ort und Stelle dekontaminiert.
7Bilder
  • Die Einsatzkräfte wurden an Ort und Stelle dekontaminiert.
  • Foto: FF Hart
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Auch zusätzliche Feuerwehren der Umgebung wurden an den Einsatzort gerufen.
In einem Industriebetrieb hat eine Maschine zu brennen begonnen, als der Atemschutztrupp Hart noch mit den Löscharbeiten beschäftigt war stellte sich heraus, dass bei dem Brand ein gefährlicher Stoff ausgetreten war.

Dekontaminationsplatz musst errichtet werden

Für diesen Fall errichteten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Leonding einen Dekontaminationsplatz. Die Löscharbeiten wurden – mit dem Einsatz von Schutzanzügen – fortgeführt.

Tunnellüfter kam zum Einsatz

Zusätzlich wurden der vom Brand betroffene Bereich mit Tunnellüfter der Freiwilligen Feuerwehr Hart belüftet: Mehrere Atemschutztrupps der alarmierten Feuerwehren waren im Einsatz.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Hart

Weitere Informationen zur Freiwilligen Feuerwehr Hart findet man hier.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Anzeige
1 Video

Fairness durch Stilllegungsprämie
Die Verkehrswirtschaft wehrt sich gegen die Benachteiligung durch den Bund

HAID. Dass die Einsatzfahrzeuge der Rettung, Polizei und Feuerwehr sowie das Personal in Krankenhäusern und Seniorenheimen auch während des Lockdowns mobil und die gesamte Nahversorgung aufrecht erhalten blieben, ist auch das Verdienst der Mitter Transportgesellschaft m.b.H. Der Familienbetrieb versorgt mit 154 Mitarbeitern und 72 LKW in ganz Österreich Tankstellen mit Treibstoff. Und das auch, wenn im Lockdown für die Hälfte des Umsatzes über 80 Prozent der Versorgungsfahrten nötig sind....

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen