Perfekter Start ins Bundesliga-Finale

Gegen Wolfurt legten die Trauner mit dem 4:3 Auswärtserfolg einen perfekten Staat hin.
  • Gegen Wolfurt legten die Trauner mit dem 4:3 Auswärtserfolg einen perfekten Staat hin.
  • Foto: ASKÖ Traun
  • hochgeladen von Oliver Wurz

TRAUN (red). Spannung pur herrschte beim Auftakt zum Badminton- Bundesliga Finale in Vorarlberg. Der ASKÖ Traun startete vergangenen Samstag mit einem knappen 4:3 Erfolg gegen Titelverteidiger UBSC Wolfurt in die Best-of-3 Serie um den Österreichischen Meistertitel. Dabei wurden fünf der sieben Spiele erst im dritten Satz, und das zum Teil denkbar knapp, entschieden. Mit dem Sieg im Ländle liegen die Oberösterreicher in der Serie mit 1:0 in Führung und könnten bereits im 1.Heimspiel am 5. Mai um 16 Uhr in Traun den 13 Titel fixieren. Der letzte Erfolg stammt aus dem Jahr 2011. „Dieses Mal waren wir am Ende der spannenden Begegnungen die Glücklicheren. Die Revanche für die vorjährige Auswärtsniederlage ist vorerst geglückt", freut sich Herbert Koch vom ASKÖ Traun.

Autor:

Oliver Wurz aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.