11.06.2018, 16:35 Uhr

Klassik Konzert in der Pfarrkirche Kematen

(Foto: Krawinkler, Sparkasse)

Auf Initiative der Sparkasse Neuhofen fand heuer am 5. Juni in der bis auf den letzten Platz gefüllten Pfarrkirche Kematen ein Klassik Konzert mit den Wiener Geigen Quartett statt.
Die Besetzung des Quartettes waren Künstler der Wiener Philharmoniker:

1. Violine:  Prof. Günter Seifert
2. Violine:  Maria Ehmer
Viola:  Michael Strasser
Kontrabass:  Prof. Josef Niederhammer

In dem 90 minütigem Konzert  wurde Unterhaltungsmusik von Werken aus  W. A. Mozart bis Johann Strauß geboten.
Das anwesende Publikum dankte mit tosendem Applaus.

Der Reinerlös von 3000 Euro wurde für die neue Aufbahrungshalle der Gemeinde Kematen gespendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.