14.11.2017, 12:31 Uhr

Digitalisierungsoffensive an der Neuen Mittelschule Hart

Schnelles Glasfaser- Internet hält Einzug in Leondinger Pflichtschulen
Im Zuge der Modernisierung des Schulzentrums Hart wurde in den Sommermonaten der Anschluss an das Glasfaser- Internet hergestellt. Anfang November konnte nun die Neue Mittelschule Hart als erste Pflichtschule in Leonding an diese Internetleitung angebunden werden. Dadurch ist es nun möglich, alle Vorteile, die das Internet für den Unterricht bietet, effektiv zu nutzen.
Bereits zu Schulbeginn wurden zwei Smartboards, also digitale Tafeln, die die alten Schreibtafeln ersetzen, in Betrieb genommen. Nach dem Testbetrieb im heurigen Schuljahr sollen in den nächsten Jahren auch die anderen Klassen mit Smartboards ausgestattet werden.
Neben der Errichtung eines attraktiven Spiel- und Sportplatzes vor der Schule im letzten Schuljahr sind die Maßnahmen der Digitalisierung ein weiterer Schritt, der die Neue Mittelschule Hart zu einer besonders modernen Bildungseinrichtung im Bezirk macht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.