30.11.2016, 13:56 Uhr

Rückblick: Wohnhausbrand in Wilhering

18 Einsatzkräfte waren beim Brandeinsatz in Wilhering aktiv dabei. (Foto: Freiwillige Feuerwehr)

WILHERING (red). Die Einsatzkräfte der drei Wilheringer Feuerwehren rückten Montagnachmittag zu einem Brandeinsatz aus.

Die betroffenen Hausbesitzer haben beim Eintreffen der Florianijünber den Brand – Ein Kamin- und Selchbrand – bereits unter Kontrolle gebracht. Durch die Feuerwehren wurde anschließend eine Brandkontrolle mittels Wärmebildkamera durchgeführt um ein erneutes Ausbreiten des Feuers zu verhindern. Die Sicherungsarbeiten konnten nach dem Eintreffen des Rauchfangkehrers beendet werden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.