19.10.2017, 17:11 Uhr

17. Raiffeisen-Cup in Traun

Mit dem eigenen Bewerb, dem 17. RaibaCup, startete der 1. USC Traun am 15.10. in die Kurzbahn-Saison.
23 Vereine aus 3 Nationen mit über 400 StarterInnen, bedeuteten für unsere USC-Schwimmer, aus allen Kadern, eine harte Konkurrenz.
In diesem starken Umfeld konnte das Team des 1. USC Traun immerhin 16 Medaillen erringen. Zu den Medaillengewinnern gehörten diesmal Ivona Copic, Daniel Hofer, Jakob Höglinger, Julia Ofner, Victoria Ranzinger und Maja Trailovic.
Maja konnte sich über alle 4 Lagen auch für das abschließende 200m Lagen Finale qualifizieren und erreichte hier den hervorragenden 3. Platz.
Viele andere mussten sich leider trotz ihrer tollen Bestzeiten mit der "Blechernen" oder dem 5. Platz begnügen.
Alles in allem hat uns dieser erste Kurzbahnbewerb aber gezeigt, dass das Training stimmt und die Motivation unserer "Fische" noch für viele tolle Leistungen in dieser Saison sorgen wird.
Vielen Dank an dieser Stelle auch den vielen Helfern des Auf-und Abbaus, dem Wettkampfgericht und auch unseren vielen "KuchenbäckerInnen".
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.