10.02.2017, 09:20 Uhr

Neue Vereinsskimeister beim SV Wilhering

Vereinsskimeister 2017 Nina Brunner und Fabian Nöbauer mit Bgm. Mario Mühlböck, Vizebgm. Renate Kapl und Sektionsleiter Ski- und Turnen Bmstr. Manfred Kapl. (Foto: SV Wilhering)
In Hinterstoder veranstaltete der SV Wilhering Ende Jänner seine Vereinsskimeisterschaften.


WILHERING (red). Diese galten gleichzeitig auch als Gemeindeskimeisterschaften. Den Riesentorlauf nahmen 45 Teilnehmer in Angriff. Beim anschließenden Mannschaftsbewerb waren acht Mannschaften zu je vier Läufer am Start. Die jüngste Teilnehmerin war sechs Jahre, der älteste Teilnehmer wird 76 Jahre alt.
Den Vereinsmeistertitel bei den Herren holte sich Fabian Nöbauer. Bei den Damen kam Nina Brunner mit der Bestziet ins Ziel.
Bei der Siegerehrung im Gasthof Lehner zeichnete Sektionsleiter Manfred Kaplauch die weiteren Klassensieger aus. Sie erhielten Pokale, „Wilheringer Taler“ und weitere Sachpreise. Die Mannschaftswertung gewann das Team Familie Bankhammer vor Familie Lammer und Firma Fröhlich.
Die genauen Einzelergebnisse sind auf der Homepage der Ski- und Turnsektion des SVW gibt es hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.