01.10.2017, 22:46 Uhr

AFS: Die Experten informieren

(Foto: FPÖ)

„Das Thema Sicherheit in den eigenen vier Wänden gewinnt auch in Kematen an der Krems für immer mehr Bürger an Bedeutung“, erklärt FPÖ-Fraktionsobmann Christian Deutinger (li.).

„Aus diesem Grund wurde am 22. September 2017 ein Info-Abend mit den Experten der Firma AFS aus Traun organisiert. Mit dabei: Christian Lamprecht, Geschäftsführer der Sicherheitsfirma AFS (re.) sowie Stadtrat Christian Engertsberger aus Traun (2. v. re.)

„Selbst vermeiden Opfer von Kriminellen zu werden“

Im Anschluss daran gab Ewald Kronawitter vom Landeskriminalamt noch wertvolle Tipps was jeder einzelne selbst beachten soll. Mit wenigen Vorsichtsmaßnahmen, etwas Umsicht und dem nötigen Wissen kann jeder selbst vermeiden Opfer von Kriminellen zu werden. „Uns Freiheitlichen ist das Thema Sicherheit wichtig. Deshalb freut es mich, dass unser Info-Abend auf reges Interesse gestoßen ist“, resümiert Deutinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.