12.08.2018, 22:17 Uhr

Jungen Wirtschaft lud zum Bezirksübergreifendes Sommerfest

(Foto: nina danninger)
GRILL´N´CHILL@SANDBURG der Jungen Wirtschaft ging in die Verlängerung – und 270 Teilnehmer aus den Bezirken Linz-Land, Linz-Stadt und Urfahr-Umgebung feierten mit

Bei hochsommerlichen Temperaturen trafen sich die Jungunternehmer beim 2. Sommerfest um sich untereinander auszutauschen und die verschiedenen Challenges zu meistern. Vom Golden Goal (Your Box) über Bogenschießen (Bogensportzentrum Breitenstein) bis hin zu Gitarre spielen mittels App (Fretello) wurde alles ausprobiert. Die perfekte Location sorgte zusätzlich für gute Laune und versetzte die Besucher in Urlaubsstimmung. So bahnten sich in lockerer Atmosphäre viele Gespräche und neue Kontakte an.

Mit Unterstützung von Karl Weixelbaumer und seinem Team, die die Sandburg zur Verfügung stellten, wurde es ein gelungener Sommerauftakt der bis spät in die Nacht andauerte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.