Erste Bands für "Ahoi!"-Festival 2018 fixiert

Eine der spannendsten Konzertlocations in Linz: der Donaupark.
5Bilder
  • Eine der spannendsten Konzertlocations in Linz: der Donaupark.
  • Foto: Tom Mesic
  • hochgeladen von Nina Meißl

Einen weiteren Sommernachtstraum plant der Linzer Posthof mit dem dritten "Ahoi! The Full Hit of Summer"-Festival im Donaupark. Dass das Festival wieder "quality music for quality people" bieten wird, verraten bereits die ersten beiden Bands, die fixiert werden konnten: "The National" und "CHVRCHES" werden ihre einzigen Festival-Shows in Österreich 2018 in Linz spielen.

Indierock und Elektropop

Das Indierock-Quintett "The National" aus Ohio wurde erst kürzlich mit dem ersten Grammy gewürdigt. Bekannt sind die Grand Seigneurs der wohltemperierten Rock-Epik für ihre kunstvollen Arrangements und ihre Live-Shows. "Weniger ist mehr" ist hingegen das Motto des jungen Trios "CHVRCHES" aus Schottland. Die Elektropop-Superstars rund um Frontfrau Lauren Mayberry wurden beim SXSW-Festival 2013 zum "best new act" gekürt. Die Band kreiert aus den einfachen Mitteln Melodie, Rhythmus, Arrangements und glockenklaren Vocals eine hochdramatische, intensive und sofort gefangennehmende Klangwelt. Das weiter Line-up – auch für die Red Bull Music Stage – wird in Kürze bekannt gegeben.

Tickets sind ab Freitag, 9. Februar, zum Preis von 74 Euro erhältlich über PSI music (psimusic.com), im Posthof (posthof.at/tickets), im LIVA Servicecenter im Brucknerhaus (0732/775230), im Veritas Ticketbüro (0732/772833), über oeticket (oeticket.com) und alle oeticket-Vorverkaufsstellen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen