Klavierkonzert in der KulturKirche St. Markus
"Tanzende Finger" mit Alisa Besevic-Busslechner & Waltraud Wulz-Tschernuth

Alisa Besevic-Busslechner & Waltraud Wulz-Tschernuth
  • Alisa Besevic-Busslechner & Waltraud Wulz-Tschernuth
  • Foto: Gudrun Höglinger
  • hochgeladen von Burgi Schobesberger

Im Zentrum des Konzertprogramms der beiden Pianistinnen stehen am Sonntag, 21. Oktober 2018, um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Markus in Linz-Urfahr zwei Ausnahmekompositionen, der Walzerzyklus op. 39 von Johannes Brahms, der hinsichtlich Vielfalt der Charaktere, Reichtum des Ausdrucks und Komplexität der Satzstrukturen weit über das Schubertsche Vorbild hinausreicht und Antonín Dvoráks Slawische Tänze, die mit ihrer Natürlichkeit, Frische und Einfachheit, von musikalischem Urinstinkt getragen, Dvorák über Nacht zum gefragtesten Komponisten Europas machten. Bachchoräle,Tänze der Frühzeit von Sterkel und Wanhal, Klangmalereien von Debussy und mitreißende Tango-ChaCha- und Mamborhythmen von Piazzolla, Norton und Haberl sowie Balladen von Gershwin runden diesen besonderen Konzertabend ab.

Informationen und Karten sind unter www.kulturkirche.at oder 0664 52 41 808 erhältlich.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen