Einsatz für den Naturschutz

© Elise Speta
4Bilder

Die Aktivisten der Stadtgruppe Linz des Naturschutzbundes OÖ haben entlang der Hohen Straße auf den Pöstlingberg das gehäckselte Mähgut entfernt, eine Arbeit für die eigentlich die Verantwortlichen des Stadtgartenamts sorgen sollten.

Die Unsitte, das Schnittgut an blumenreichen Straßenböschungen und Wiesen zu schlägeln und dann liegen zu lassen, ist offensichtlich auch hier eingerissen.

Dabei sind gerade Straßenböschungen wichtige Rückzugsgebiete für Blumen, die aus den Wirtschaftswiesen bereits verschwunden sind, auch für Bienen, Schmetterlinge und viele andere Kleintiere. Dieses Mulchen hat für die Blumenvielfalt katastrophale Folgen, sie wird jetzt auch noch von den letzten Refugien verdrängt.

Daher unser Appell: Mähgut abtransportieren, das ist ein notwendiger Beitrag zum Naturschutz!

Autor:

Michaela Groß aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.