Futtersilo aus Plastikflaschen selber herstellen

© Julia Kropfberger

BEZIRK. Statt den Gartenvögeln ein gekauftes Futterhäuschen anzubieten, kann man auch selbst ganz einfach aus einer PET-Flasche einen Futtersilo basteln, empfiehlt der Naturschutzbund Oberösterreich. So wird das Wegwerfprodukt Plastikflasche mit wenig Aufwand als ein praktischer Alltagsgegenstand wiederverwertet und die gefiederten Freunde freuen sich über eine hygienische, gerne angenommene Futterstelle. Als Bastelmaterialien benötigt man eine Plastikflasche, zwei Holzstäbe oder Äste, Schnur, Vogelfutter, Bohrer oder eine spitze Schere.
Die Plastikflasche gut säubern und vor allem innen austrocknen lassen. Ist der Innenraum noch feucht, kann das Futter verschimmeln.
Durch die Flasche werden im unteren Teil gegenüberliegend zwei Löcher gebohrt, durch die ein Holzstab geschoben wird. Für die zweite Sitzgelegenheit bohrt man um 90° versetzt zwei weitere, gegenüberliegende Löcher, die sich etwa zehn Zentimeter über den anderen befinden. Drei bis vier Zentimeter über den Ansitzstellen werden noch jeweils 1-2 weitere Öffnungen gebohrt, aus denen die Vögel Körner picken können. Die PET-Flasche mit Vogelfutter befüllen und die Schnur am Flaschenhals befestigen. Fertig ist der wiederbefüllbare Upcycling-Futtersilo!

Das Team des Naturschutzbundes OÖ. wünscht viel Spaß beim Basteln!

Autor:

Michaela Groß aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.