Straßensperre
Nächtliche Sperre der A 7 Richtung Wien/Salzburg

 Für Arbeiten südlich der Voestbrücke in der Nacht von Montag 15.7. auf Dienstag 16.7 die A 7 Richtung Wien/Salzburg gesperrt.
  • Für Arbeiten südlich der Voestbrücke in der Nacht von Montag 15.7. auf Dienstag 16.7 die A 7 Richtung Wien/Salzburg gesperrt.
  • Foto: Wolfgang Jargstorff/ Fotolia
  • hochgeladen von Silvia Gschwandtner

Für Arbeiten südlich der Voestbrücke wird in der Nacht von Montag 15. auf Dienstag 16. Juli die A 7 in Richtung A 1 Wien/Salzburg gesperrt.

LINZ. Laut Meldung der Asfinag ist am Montag, 15. Juli ab 20 Uhr bis Dienstag, 16. Juli 4.30 Uhr die A 7 Fahrbahn in Richtung Wien/ Salzburg im Bereich südlich der Donau gesperrt.

Umleitung über Industriezeile

Der gesamte Verkehr wird zwischen der Abfahrt Hafenstraße und der Auffahrt Industriezeile durch das nahe Linzer Stadtgebiet (Industriezeile) geleitet.

Im Nachtzeitraum ist weiters die Richtungsfahrbahn Freistadt in diesem Abschnitt nur einspurig befahrbar. Die Umleitung ist beschildert, mit Verkehrsbehinderungen ist insbesondere am Montag zwischen 20 und 22 Uhr zu rechnen.

Die Asfinag ersucht nach Möglichkeit die großräumige Ausweichroute über die Anschlussstelle Dornach – Steyregger Brücke – A 7 Auffahrt Anschlussstelle Voest (wie etwa jährlich beim Linz Marathon) zu nutzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen