Genussland OÖ
"Schmankerl kosten" auf der Landstraße

Spezialitäten aus ganz Oberösterreich erwarten die Besucher auf der Genusslandstraße.
2Bilder
  • Spezialitäten aus ganz Oberösterreich erwarten die Besucher auf der Genusslandstraße.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Silvia Gschwandtner

Bereits zum siebten Mal steht die Landstraße ein Wochenende lang ganz im Zeichen des Genusses. Auf der Genusslandstraße bieten 120 oberösterreichische Produzenten ihre Spezialitäten an. 

LINZ. Am 13. und 14. September laden der Linzer City Ring und das Genussland Oberösterreich zur "längsten Genussmeile" Österreichs. Zwischen Taubenmarkt und Schillerpark kann an diesen beiden Tagen geschlemmt werden. Zur besucherstärksten Zeit wird die Straßenbahn eingestellt und die Landstraße zur Fußgängerzone.

"Oberösterreich ist ein Land der Vielfalt – und diese Vielfalt spiegelt sich in diesen Tagen in den oberösterreichischen Spezialitäten wider, die die Landstraße in eine Genussstraße verwandeln", so Landeshautpmann Thomas Stelzer.

Familienprogramm im Schillerpark

Dieses Jahr rückt der Schillerpark besonders in Zentrum der Genusslandstraße. Zahlreiche Veranstaltungen machen ihn besonders für Besucher mit Kindern interessant. Unter anderem kann man  in der "Krautwerkstatt" sein eigenes Sauerkraut zubereiten oder echte Ziegen streicheln.

Geführte Touren zum Genießen

Neu in diesem Jahr sind mehrere themenbezogene Genusstouren, die über die Genussmeile führen. Dabei machen die Teilnehmer an ausgewählten Stationen Halt und können sich so durch die Landstraße kosten. Die Touren gibt es unter anderem speziell für Kinder, Vegetarier, Bierliebhaber oder Naschkatzen. Ausgangspunkt ist das  "Landschaft Leben"-Stand im Schillerpark, die Kosten belaufen sich inklusive aller Kostproben auf 10 Euro pro Person. Die Anmeldung ist direkt vor Ort oder per Mail an anmeldung.genusstouren@gmail.com möglich.

Alle Informationen auch zur Genusslandstraße findet man auch auf der Website genussland.at.

Spezialitäten aus ganz Oberösterreich erwarten die Besucher auf der Genusslandstraße.
Zischen Taubenmarkt und Schillerpark bieten 120 oberösterreichische Produzenten ihre Spezialitäten an.
Autor:

Silvia Gschwandtner aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.