Berufsschulen
Weihnachtsfreude im Schuhkarton

Felix Kreindl, Christopher Steindl, Beniamin Stanciu, Benjamin Buchhäusl, Direktor Harald Wagner (v. l.)
  • Felix Kreindl, Christopher Steindl, Beniamin Stanciu, Benjamin Buchhäusl, Direktor Harald Wagner (v. l.)
  • Foto: Berufsschule Linz 8
  • hochgeladen von Christian Diabl

Linzer Berufsschüler sammeln auch heuer wieder für Kinder in Rumänien.

LINZ. Auf Initiative der Berufsschule Linz 8 und mit Beteiligung der Berufsschulen Linz 2, Linz 5 und Linz 10 wurde das Projekt „Weihnachtsfreude im Schuhkarton“ für Kinder in Rumänien unterstützt. Die Schüler haben in ihrer Freizeit gesammelt und die Schuhkartons mit Weihnachtsgeschenken zusammengestellt. „Wir wünschen uns, dass auch Kinder in Rumänien mit einem Lächeln in die Schule gehen und ein schönes Weihnachtsfest haben“, sagen die Schulsprecher Christopher Steindl und Felix Kreindl.


Mehr als 100 Kartons

In den letzten Jahren konnten von den beteiligten Linzer Berufsschulen mehr als 100 Geschenkkartons  zum Sammelstützpunkt nach Altenberg gebracht werden. In den Schachteln befinden sich unter anderem Hygieneartikel, Bücher, Schreibzeug und andere kleine Überraschungen, wie Süßigkeiten, Stofftiere und Spielzeug für die Kinder.

Autor:

Christian Diabl aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.