UEFA Europa League
LASK trifft auf Ludogorez: Pflichtsieg oder Stolperstein?

Kapitän Gernot Trauner (li.) und Tormann Alexander Schlager (re.) nehmen am Donnerstag die ersten drei Punkte ins Visier.
  • Kapitän Gernot Trauner (li.) und Tormann Alexander Schlager (re.) nehmen am Donnerstag die ersten drei Punkte ins Visier.
  • Foto: LASK Twitter
  • hochgeladen von David Schima

Nach der 0:3 (0:2)-Pleite bei Tottenham will der LASK erstmals in dieser Saison einen Sieg auf internationaler Ebene feiern. In der Europa League treffen die Oberösterreicher am Donnerstag (18.55 Uhr, live auf DAZN) auf den bulgarischen Meister Ludogorez. Trainer Dominik Thalhammer blickt zuversichtlich auf diese Begegnung. 

Die Auftaktniederlage bei den Spurs nimmt den Linzern wohl niemand übel, jedoch sollte nun ein Heimerfolg im Linzer Stadion her, denn so würde man einen ersten Schritt in Richtung K.o.-Phase machen. Das Duell mit Ludogorez Rasgrad ist eine durchaus machbare Aufgabe, zumal man bereits in der Liga beim 4:0-Sieg gegen St. Pölten Selbstvertrauen sammeln konnte. 

Personell gesehen gibt es beim LASK nur wenige Ausfälle. Einzig James Holland, der sich in London verletzt hatte, muss pausieren. Dafür kann Thalhammer auf den von einem Kreuzbandriss  wiedergenesenen Thomas Goiginger setzen, der schon am Wochenende traf und die Offensive der Linzer stärkt. 

Auf dem Papier ist der derzeitige Dritte der tipico Bundesliga klarer Favorit. Man sollte Ludogorez aber keinesfalls unterschätzen, denn die Bulgaren sind neunfacher nationaler Meister und seit 2012 Dauergast im europäischen Fußballgeschäft. Siebenmal war man in der Europa League Gruppenphase vertreten, zweimal reichte es sogar für die Champions League. 

Der LASK-Coach ist jedoch sehr optimistisch und traut seiner Mannschaft einen Sieg zu. „Das Ziel sind drei Punkte“, so Thalhammer. Der kurzfristige Trainerwechsel beim Gegner mache die Sache „natürlich komplizierter, aber wir haben uns ein gutes Bild von der Mannschaft gemacht“, fügt der Ex-Frauennationalteam-Trainer hinzu.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen