Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Die Polizei nahm einen minderjährigen Täter fest.

Diebstahl in Linz
Jugendlicher am Bahnhof festgenommen

LINZ. Am 25. Jänner wurden Linzer Polizisten gegen 13 Uhr bei einer Bahnhofstreife von einem Zeugen angehalten. Dieser hatte gerade beobachtete, wie ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land von sechs bis sieben Personen bedrängt und bestohlen wurde. Bei der Fahndung nach den Tätern konnte einer der Beteiligten, ein 14-jähriger russischer Staatsbürger aus Linz, angetroffen werden. Aufgrund einer Festnahmeanordnung wurde er festgenommen und in die Justizanstalt Linz eingeliefert.

  • 26.01.19
Lokales

Schwerpunktaktion
Nach Drogendeals griff Polizei ein

LINZ. Bei einer Suchtgift-Schwerpunktaktion der Linzer Polizei am 11. Jänner wurde ein 20-jähriger nigerianischer Staatsangehöriger im Panulipark beim Verkauf von Marihuana an einen Passanten beobachtet. Nach Anhaltung des Käufers, bei dem ein Klemmsäckchen mit einem Gramm Marihuana sichergestellt werden konnte, wurde der Nigerianer nach Verlassen des Parks festgenommen. Marihuana und Geld sichergestellt"In seinem Besitz wurden neun Klemmsäckchen mit je ca. drei Gramm Marihuana, insgesamt 26...

  • 12.01.19
Lokales

Rauferei in der Landstraße
Jungen Mann attackiert und im Gesicht verletzt

LINZ. Zu einer Rauferei mit mehreren Beteiligten wurde die Linzer Polizei heute, Samstag, gegen 4:15 Uhr gerufen. Am Einsatzort in der Landstraße trafen sie zwei rumänischer Staatsangehörige, 18 und 23 Jahre alt, an. Die beiden gaben an, zuvor von zwei unbekannten dunkelhäutigen Männern grundlos attackiert worden zu sein. Dem 18-Jährigen wurde die Jacke geraubt. Der 23-Jährige wurde im Gesicht verletzt und in den Med Campus III gebracht. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern verlief...

  • 12.01.19
Lokales
Seit es in der Hinsenkamp-Unterführung heller ist, ist es vor Ort merklich ruhiger geworden.

Waffenverbot
Stille Nächte unter der Rudolfstraße

Seit Anfang Dezember gilt am Hinsenkampplatz ein Waffenverbot. Verstöße gab es bisher keine. LINZ. "Ich bin sehr zufrieden damit, wie es jetzt ist. Es ist viel ruhiger geworden", sagt Monika Kastner, die ihre Trafik direkt in der Hinsenkamp-Unterführung hat. Noch vor Kurzem stand Drogenhandel direkt bei ihrem Geschäftslokal noch an der Tagesordnung. Seitdem die Unterführung hell ausgemalt und das Licht erneuert wurde, habe sich die Lage merklich entspannt. Seit dem 1. Dezember ist in und...

  • 19.12.18
Lokales

Polizeimeldung
Betrügerin ergaunerte sich von Pensionistin Tausende Euros – Haft

LINZ. Eine 27-Jährige aus Linz traf im Oktober 2016 in Linz – Bulgariplatz zum ersten Mal auf eine 93-jährige Pensionistin, ebenfalls aus Linz. Dabei stellte sie sich unter einem falschen Namen vor und teilte der betagten Frau mit, dass sie kein Einkommen habe, sich keine Lebensmittel für ihre Kinder bzw. ihre Miete und Kaution nicht leisten könne und ihr das ganze Vermögen gestohlen wurde, was naturgemäß nicht der Wahrheit entsprach. Da die 27-Jährige der Pensionistin sehr leid tat, versorgte...

  • 12.12.18
Lokales

Täter sind auf der Flucht
Diebestour in der Linzer Industriezeile

LINZ. Eine regelrechte Diebestour begingen Unbekannte in der Linzer Industriezeile. In der Zeit zwischen 16. November, 13.30 Uhr, und 17. November, 10:30 Uhr brachen die Täter in sechs Firmengebäude ein.  Dabei erbeuteten sie rund 500 Euro Bargeld. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.  Im gleichen Zeitrum kam es bei zwei weiteren Firmen zu Einbruchsversuchen.

  • 17.11.18
Lokales

Kellnerbrieftasche geklaut
Dieb rasch ertappt

LINZ. Ein 27-Jähriger hat gestern, am 16. November, einen unbeobachteten Moment in einer Bar genutzt und eine Kellnerbrieftasche aus einer unversperrten Lade geklaut. Der Dieb ging mit seiner Beute auf die Toilette, steckte das Geld ein und entsorgte die Geldtasche. Er zahlte die Rechnung und verschwand mit einem Taxi. Kurz danach bemerkte der Kellner die fehlende Tasche und verständigte die Polizei.  "Aufgrund der Erhebungen konnte der 27-Jährige in einem anderen Lokal rasch ausfindig...

  • 17.11.18
Lokales

Noch ein Überfall auf einen Jugendlichen
14-Jähriger mit Softgun-Pistolen bedroht und überallen

LINZ. Schon wieder ist in der Halloweennacht, am 31.Oktober, ein Jugendlicher überfallen worden. Der Bursche war gegen 23:20 Uhr im Bereich des BRG SolarCity in der Heliosallee unterwegs, als fünf unbekannte Jugendliche ihn mit Klappmessern und Softgun-Pistolen bedrohten.  Die Täter forderten von dem Buben die Jacke und den Rucksack. Nachdem der 14-Jährige der Forderung nachkam, flüchteten die Angreifer. Allesamt waren mit dunkeln Kaputzenpullis und dunklen Hosen gekleidet. Ihr Gesichter...

  • 01.11.18
Lokales

Nächtliche Vandalenakte
Unbekannter trieb sein Unwesen mit Farbe und Spray

LINZ. Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht zum 27. Oktober in Linz mit Farbe und Spray sein Unwesen getrieben. Mauern, Überdachungen, Werbetafeln, Straßenteile, Mülleimer beim Sportpark Pichling sowie Verkehrsflächen in der Weikerlseestraße, bei einem Lokal, im Bereich der Grünanlage in der Suttnerstraße und Orionstraße wurden mit weißer Farbe angemalt. Auf dem Parkplatz in der Suttnerstraße verunstaltete der "Künstler" außerdem einen Pkw mit schwarzen Lackspray. Ermittlungen...

  • 27.10.18
Lokales
Der Brand ereignete sich gegen 3.30 Uhr in Linz Ebelsberg.
4 Bilder

Feuerwehr
Brand bei Messie – Polizisten als Retter

LINZ. In der Nacht auf Donnerstag, den 18. Oktober kam es in Linz Ebelsberg zu einem Wohnungsbrand. Zwei Polizeibeamte trafen zuerst bei der Wohnung ein und konnten feststellen, dass das Glas der Terrassentür zerbrochen war und starker Rauch aus der Wohnung trat. Eingangstür eingetreten Die zwei Polizisten konnten das Feuer im Küchenbereich mit Feuerlöschern eindämmen. Da in der Wohnung sehr viel Müll lag, konnten die Beamten den 52-jährigen Mann nicht über die Terrasse retten. Nachdem sie...

  • 18.10.18
Lokales

Donauradweg
Frau beim Joggen sexuell belästigt

LiNZ. Bereits am 15. September 2018 gegen 9:30 Uhr wurde eine 45-Jährige aus Linz beim Joggen am Donauradweg sexuell belästigt. Die Anzeigerin meldete den Vorfall erst heute bei der Polizei, nachdem sie einen ähnlichen Vorfall an gleicher Örtlichkeit aus den Medien entnehmen konnte. Eine bislang unbekannte männliche Person saß zur Tatzeit auf einer Parkbank neben dem Donauradweg und hatte sich die Hose bereits runtergezogen. Als die Frau bei ihm vorbeilief, begann der Mann zu onanieren. Die...

  • 14.10.18
Lokales

Verfolgungsjagd
Flüchtiger Autolenker festgenommen

LINZ. Am 10. Oktober 2018 gegen 19:10 Uhr stellte eine Polizeistreife in der Wiener Straße einen dunklen Pkw mit gestohlenen Kennzeichen fest. Als die Polizisten das Blaulicht einschalteten, flüchtete der bis dahin unbekannte Lenker Richtung stadtauswärts. Mittlerweile waren an der Fahndung mehrere Streifen beteiligt. In der Pillweinstraße wollte ein Beamter das Fahrzeug anhalten. Der Lenker beschleunigte jedoch und fuhr direkt auf den Polizisten zu. Dieser konnte durch einen Sprung zur Seite...

  • 14.10.18
Lokales
In der Wohnung wurden insgesamt vier Luftdruckgewehre, eine Luftdruckpistole und Munition sichergestellt.

Junger Linzer festgenommen
Mit Luftdruckgewehr Passanten beschossen

LINZ. Ein junger Linzer wird beschuldigt am 28. September, um 21.20 Uhr im Bereich Freistädter Straße/Wildbergstraße in Linz aus der Wohnung eines Freundes Passanten mit einem Luftdruckgewehr beschossen zu haben. Dabei verletzte der Linzer mindestens vier Personen. Ein Minderjähriger wurde an der Brust getroffen, eine junge Frau am Oberschenkel und eine weitere junge Frau und ihre Mutter im Rücken. Ebenso beschoss er Personen, die sich in einer Telefonzelle in Sicherheit gebrachten hatten....

  • 30.09.18
Politik
Innenminister Herbert Kickl.

Zensur Mail
SPOÖ-Vorsitzende Gerstorfer fordert Kickl-Rücktritt

Nachdem gestern ein E-Mail aus dem Innenministerium an die Öffentlichkeit gelangte, dass der Polizei in ganz Österreich eine „Empfehlung“ zum Umgang mit den Medien gibt ist die Aufregung groß. Ö/OÖ. „Wer die Medien ausschaltet, will die Demokratie ausschalten“, sagt die oberösterreichische SPÖ-Vorsitzende Birgit Gerstorfer klar – Sie fordert den sofortigen Rücktritt von Innenminister Herbert Kickl. Die E-Mail, die gestern aus dem Innenministerium aufgetaucht ist und in der es „Empfehlungen“ zum...

  • 25.09.18
Lokales
Ein 18-jähriger Afghane wurde festgenommen.

International gesuchter Straftäter festgenommen

Ein international, mittels EU Haftbefehl gesuchter 18-jähriger afghanischer Straftäter wurde festgenommen. Der Mann wurde wegen eines Sexualverbrechens, begangen in Ungarn, durch die Fremden- und Grenzpolizeiliche Einheit "Puma" gestellt. Aufgrund von Auslieferungshaft wurde er in die Justizanstalt Linz überstellt.

  • 11.09.18
Politik
Der Aktivist des Bündnis "Linz gegen Rechts" wurde freigesprochen.

Aktivist des Bündnisses "Linz gegen Rechts" freigesprochen

Nach einer Protestaktion Ende April am Linzer Taubenmarkt wurde der Festgenommene Aktivist nun freigesprochen. Der Aktivist (23) des Bündnisses "Linz gegen Rechts", der am 25. April am Linzer Taubenmarkt wegen „Widerstand gegen die Staatsgewalt“ und „schwere Körperverletzung“ am Boden fixiert und abgeführt wurde, ist am Montag freigesprochen worden. Protest gegen Identitäre Bewegung Im Zuge des Protests im April dieses Jahres haben sich Antifaschisten gegen eine Kundgebung der Identitären...

  • 05.09.18
Lokales
Der 51-Jährige wurde festgenommen.

27-Jähriger mit Kompressorschlauch verprügelt

Ein Tatverdächtiger konnte festgenommen werden und wurde in das Polizeianhaltezentrum Linz eingeliefert. Am 26. August 2018 gegen 14:45 Uhr wurden mehrere Streifen zu einer Schlägerei in die Dinghoferstraße beordert. Erste Erhebungen ergaben, dass es dort zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem 51-Jährigen und einem 27-Jährigen, beide wohnhaft in Linz, gekommen war. Aufgrund von einer Videoaufzeichnung konnte festgestellt werden, dass der 51-Jährige mehrfach mit einem Gegenstand...

  • 27.08.18
Lokales
Symbolfoto

60 Prozent mehr Wohnungseinbrüche in Oberösterreich

Aus dem von der Landespolizeidirektion OÖ herausgegebenen Tätigkeitsbericht für das erste Halbjahr 2018 geht ein starker Anstieg bei Wohnungseinbrüchen und Autodiebstählen hervor. OÖ. Von Jänner bis Juni 2018 bearbeitete die Polizei in Oberösterreich insgesamt 29.652 Anzeigen. Das bedeutet einen Rückgang im Vergleich zu 2017 von 2,1 Prozent bzw. 649 Anzeigen. Die Aufklärungsquote ist nach derzeitigem Stand leicht rückgängig und betrug 58 Prozent (1. Halbjahr 2017: 59,7 Prozent). „Diese Zahlen...

  • 08.08.18
Lokales
Viele begeisterte Besucher, wie viele genau, kann aber nur geschätzt werden.

So werden die Besucherzahlen beim Pflasterspektakel geschätzt

Wetter, Rettung, Polizei, Linz Linien, Geldwechseln und andere Erfahrungswerte helfen dabei eine ungefähre Zahl zu ermitteln. Etwa 240.000 Besucher waren heuer beim Linzer Pflasterspektakel – das ist die offizielle Schätzung der Veranstalter. Aber wie kommt man eigentlich auf diese Zahl? Die StadtRundschau hat bei Festivalleiterin Kathrin Boehm nachgefragt. So kommen die Zahlen zustandeEines gleich vorweg: Gezählt im eigentlichen Sinn wird nicht. Die Zahl von 240.000 Besuchern ist eine...

  • 26.07.18
Lokales
Die Polizei warnt ausdrücklich vor kuriosen E-Mails.

Erpressung durch angebliche Selbstbefriedigungs-Videos

Polizei warnt vor Mails, die derzeit in Oberösterreich kursieren OÖ. Derzeit kursieren laut Polizei in Oberösterreich E-Mails, in denen behauptet wird, dass die Empfänger "dreckige Seiten" besucht und sich dabei selbst befriedigt hätten. Dem Inhalt des Täuschungs-E-Mails nach seien die besuchten Porno-Seiten mit Schad-Software versehen gewesen. Dadurch sei es den Tätern gelungen, den Besuch auf dieser Seite nachzuvollziehen sowie die Webcam zu aktivieren, weshalb eine Aufzeichnung vorliegen...

  • 26.07.18
Lokales

Polizei klärt Messerstecherei

LINZ. Zwei Polizeistreifen wurden am 15. Juli 2018 gegen 11:20 Uhr zu einer Körperverletzung mit einem Messer gerufen. Ein 27-jähriger Linzer konnte vor dem Wohnhaus angetroffen und festgenommen werden. Er und ein 28-jähriger Linzer sind in Streit geraten. Nach einer verbalen Auseinandersetzung, attackierten sich beide Männer körperlich. Dabei steht der 27-Jährige im Verdacht, dem 28-Jährigen mit einem Messer verletzt zu haben. Ein 17-Jähriger, der dazwischen ging, wurde ebenfalls mit dem...

  • 15.07.18
Sport
Der Polizist und Kicker Benji Freudenthaler.

Ein Schenkenfeldner in Linz auf Streife

Benjamin Freudenthaler spielte für den LASK in der Bundesliga und wacht nun über Linz. SCHENKENFELDEN (rei). "Es ist der beste Beruf, den ich mir vorstellen kann", sagt Freudenthaler über seinen Job als Polizist in der Landeshauptstadt, der nach wie vor die Fußballschuhe an hat. Kicken als Ausgleich "In Weißkirchen kann ich meinem Hobby nachgehen und habe obendrein einen tollen Ausgleich zum fordernden Job als Polizist", so Freudenthaler, den es leidenschaftlich in die Wälder des Bezirks...

  • 29.05.18
Lokales

Asylwerber schoss mit Softgun: Schlägerei am Linzer Hauptbahnhof

Am Freitag, 18. Mai 2018, geriet eine Gruppe Asylwerber am Hauptbahnhof in Streit: Ein 18-jähriger Afghane hatte mit einer Softgun geschossen, woraufhin die anderen auf ihn einschlugen. LINZ. Wie die Polizei schildert, befand sich am 18. Mai 2018 um 16:45 Uhr eine etwa 30 Personen umfassende Gruppe im Bereich des Linzer Hauptbahnhofs beziehungsweise am LDZ Vorplatz. Nachdem sich ein 18- jähriger afghanischer Asylwerber dieser Gruppe alleine näherte und mit einer mitgeführten Softgun schoss,...

  • 19.05.18
Lokales

Aggressiver Mann verletzte Linzer Polizistin schwer

Am Sonntag gegen 16.30 Uhr wurde vor einer Polizeiinspektion in Linz eine Polizistin von einem 27-jährigen Mann durch einen Faustschlag schwer verletzt. Beamte der Polizeiinspektion hatten zuvor den Beschuldigten angehalten, da dieser vor ihrer Dienststelle laut schrie und sich aggressiv verhielt. Als Polizisten einschritten, kam es zu einer Rangelei zwischen dem Linzer und den Beamten, bei der zwei Polizisten durch Schläge und Fußtritte verletzt wurden. Auch der Einsatz von Pfefferspray zeigte...

  • 17.04.18