19.06.2016, 08:43 Uhr

Tolle Stimmung beim Sommerfest des Restaurants La Ruffa in Linz

Italo-Stimmung pur herrschte am Samstag beim Sommerfest des Restaurants La Ruffa im Einkaufszentrum Muldenstraße in Linz. Über 300 Gäste genossen in einem tollen Ambiente das Dolce Vita mit italienischen Speisen und toller Musik. Auf einer Fläche von über 700 m² vor dem Restaurant sorgten mit den Sparadraps und Guiseppe Palermo zwei Topbands für ein spezielles Italo-Flair in der Landeshauptstadt, wobei die Gäste zu den Italo-Hits begeistert das Tanzbein geschwungen haben. Das Spezialitätenbuffet mit Antipasti, Hauptspeisen und italienischen Desserts ließ auch kulinarisch keine Wünsche offen.

Bereits seit dem Jahr 2003 betreibt Angelo La Ruffa das Restaurant Amici in Linz und seit drei Jahren die Pizzeria Restaurante La Ruffa (ehemals Niccolai) in Linz. Heuer hat er sich mit seinem Sommerfest ein besonderes Programm einfallen lassen, das die Besucher restlos begeisterte. Die Stimmung war prächtig, die letzten Gäste verließen das Fest erst weit nach Mitternacht.

Bei der Feier unter anderem gesichtet: die Stadträtinnen Karin Hörzing und Susanne Wegscheider; Unternehmerin Ulrike Schachermayer-Dreihann, Top-Gastronom Carmelo Surace; Werner Prödl, Obmann des Linzer City-Ring; Silvano Niccolai, Chrisina Peintner von Penz Immobilien in Linz; Dr. Johann Eisner von der WAG Linz und Jurist Christian Fischer

Bildtext: Ein tolles italienisches Fest wurde im EKZ Muldenstraße gefeiert
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.