12.01.2018, 13:20 Uhr

Medizinstudium: Auf Aufnahmeprüfung vorbereiten

Wer sich für ein Medizinstudium interessiert, erhält bei den Vorbereitungskursen umfassende Infos. (Foto: gespag)

Die Studienplätze für Medizin an der JKU sind heißbegehrt und es ist gar nicht so einfach, einen zu ergattern. Die gespag bietet daher wieder Vorbereitungskurse für alle an, die künftig in Linz Medizin studieren wollen.

Die Intensivkurse der Oö. Gesundheits- und Spitals-AG (gespag) dauern jeweils drei Tage. Die Studienanwärter werden dabei gezielt in allen Testbereichen auf das Aufnahmeverfahren an den Med-Unis vorbereitet. Die Kurse finden im Frühjahr 2018 an der gespag.akademie statt. An den drei Tagen erhalten die Teilnehmer umfangreiche Kurs- und Übungsunterlagen zu allen kognitiven Untertests. Außerdem gibt es am letzten Kurstag eine vollständige Testsimulation. Dabei werden alle auftauchenden Fragen von fachkundigen Trainern beantwortet. Zusätzlich erhalten die Kursteilnehmer eine detaillierte Auswertung ihrer Testergebnisse mit Vergleich zu den Mitbewerbern, um die persönlichen Stärken und Schwächen besser einschätzen zu können.

Termine in Linz gibt es von 26. bis 28. März, von 29. bis 31. März, von 27. bis 29. April und von 15. bis 17. Juli. Auch in Schärding gibt es einen Termin, und zwar von 1. bis 3. Juni. Die Kursgebühr für Menschen mit Hauptsitz in Oberösterreich beträgt 127 Euro, für Teilnehmer aus anderen Bundesländern bzw. aus dem Ausland 254 Euro. Anmelden kann man sich ab 15. Jänner auf gespag.at/Medizinausbildung
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.