4.000 Euro Reinerlös bei der Rotary-Skitourroas 2017

LH-Stv. Christian Stöckl, RC-Lungau-Päsident Christian Gell und der kommenden Präsident Erwin Wieland.
  • LH-Stv. Christian Stöckl, RC-Lungau-Päsident Christian Gell und der kommenden Präsident Erwin Wieland.
  • Foto: R. Holitzky
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

MAUTERNDORF. Erst unlängst, am 21. Jänner nämlich, nahmen knapp 180 Tourengeher die 770 Höhenmeter vom Skizentrum Mauterndorf zur Panoramaalm in Angriff. Anlass dafür war die 3. Rotary-Skitourenroas, deren Startgeld der Serviceclub zur Gänze in Not geratenen Lungauer Familien zu Gute kommen lassen will. LH-Stv. Christian Stöckl, der den Ehrenschutz für diese Charity-Veranstaltung des Rotary-Club Lungau übernommen hat, war ebenfalls dabei und bewältigte den Aufstieg locker unter einer Stunde.

Schnelle Dame, schneller Herr

Neben einem Finishergeschenk gab es für die Teilnehmer beim gemütlichen Ausklang in der Panoramaalm eine Verlosung, wobei die Sachpreise von den Mitgliedern des Rotary-Club Lungau zur Verfügung gestellt wurden. Das Startgeld des schnellsten Aufsteigers – Harald Feuchter – und der schnellsten Dame – Hermine Wieland – wurde vom Vizepräsidenten (Erwin Wieland) und Präsidenten (Christian Gell) des Clubs mit jeweils 100 Euro zusätzlich erhöht. Der Reinerlös, welcher durch die Rotary-Skitourroas 2017 für karitative Zwecke zur Verfügung steht, beträgt summa summarum 4.000 Euro.

Sonderpreise vergeben

Der jüngste Starter – dies war Andreas Macheiner – und der älteste Teilnehmer – dies war Herbert Hohensinn – bekamen ebenso wie der größte Verein – die Tri-Union Lungau – sowie der Betrieb mit den meisten Aufsteigern – die NMS Mariapfarr – Sonderpreise.
Der Rotary-Club Lungau plant bereits die nächste Skitourroas, am 20. Jänner 2018, wieder unter der Patronanz von Christian Stöckl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen