Lungau - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Polizeimeldung
Buchhalterin kann schweren Betrug verhindern

Einen Schweren Betrug hat eine Lunaguer Buchhalterin noch verhindern können, meldet die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung. MAUTERNDORF. Einen Schaden für das Unternehmen gerade noch verhindern konnte die Buchhalterin einer Firma in Mauterndorf, so die Polizei. Täuschend echte E-Mail.Vorerst habe die Mitarbeiterin des Unternehmens am Vormittag des 5. Mai ein täuschend echtes E-Mail vermeintlich von ihrem Vorgesetzten erhalten. Laut dieser Nachricht hätte die Frau einen...

  • 05.06.20
Nur noch 3 aktiv Infizierte halten sich im Bundesland auf.
Video
2 Bilder

Coronavirus in Salzburg
Vier Bezirke sind "coronafrei"

Freitagvormittag, 5. Juni, 09:20 Uhr: Nur noch 3 aktiv Infizierte halten sich aktuell im Bundesland auf (Stand gestern 16.30 Uhr). 2 Personen im Flachgau und 1 im Pinzgau. Die Stadt Salzburg, der Tennengau, der Pongau und der Lungau sind "coronafrei". Die Gesamtzahl der bisher positiv auf Covid-19 getesteten Personen im Land Salzburg beträgt weiterhin 1.240. Seit über einer Woche (seit dem 28. Mai) kam keine Neu-Infektion hinzu. 38 Personen sind verstorben. Die Steigerungen der...

  • 05.06.20
(Symbolfoto) Zu den Angeboten eines sanften Tourismuskonzeptes zählen, Aktivitäten, die im Einklang mit der Natur stehen – angefangen vom Wandern, über das Radfahren und Mountainbiken bis hin zur Entschleunigung und dem Wellnessen in den Hotels.
2 Bilder

Unsere Erde
Sanfte Klasse anstatt Masse

„Sanfter Tourismus bei uns bedeutet eine intakte Natur intensiv und ursprünglich erleben zu können; gleichzeitig ein Bewusstsein dafür zu erlangen, der Natur nicht zu schaden beziehungsweise negativ auf sie einzuwirken und die hiesige Kultur kennenzulernen", sagt Lisbeth Schwarzenbacher, Obfrau im Tourismusverband Salzburger Lungau Katschberg. LUNGAU. Der Tourismusverband Salzburger Lungau Katschberg ist ein Beispiel dafür, wie eine Destination auf einen sanften Tourismus setzen kann. Vor...

  • 05.06.20
Neue Besuchsregeln in den Salzburger Landeskliniken. In der Landeshauptstadt Besucher können den Uniklinikum Campus LKH nur über den Eingang Mülln und das Parkhaus betreten.

SALK
Es gibt neue Besuchsregeln in den Salzburger Landeskliniken

In allen Spitälern der Salzburger Landeskliniken gelten seit 4.6. 2020 neue Besuchsregeln, meldet die SALK in einer Pressemitteilung. So ist unter anderem pro Tag und Patient ein Besuch beziehungsweise eine Begleitperson erlaubt. Ausnahmen sind möglich. Es gelten weiterhin die Besuchszeiten der jeweiligen Spitäler beziehungsweise Stationen. SALZBURG. Gelockert werden die Besuchsregeln in den Salzburger Landeskliniken (SALK). Ab 4. Juni ist pro Tag und pro Patient ein Besuch beziehungsweise...

  • 04.06.20
  •  1
Bezahlte Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
6 Bilder

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
1 von 75 Husqvarna Akku-Paketen gewinnen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • 04.06.20
  •  1
  •  12
Landesbäuerin Claudia Entleitner startete eine Initiative für von Unwettern Betroffene und übergab einen Scheck an Landesrat Josef Schwaiger.

5.800 Euro
Landesbäuerin Claudia Entleitner sammelte Spenden

Landesbäuerin Claudia Entleitner startete Initiative für von Unwettern Betroffene und übergab den Scheck an Landesrat Schwaiger. PIESENDORF. Viele Landwirtschaften haben – gerade im Land Salzburg – regelmäßig mit Naturgewalten zu rechnen. So auch im Herbst 2019, als zahlreiche Unwetter große Schäden bei heimischen Bauernhöfen anrichteten. Und da gegenseitige Unterstützung und Rücksichtnahme nicht nur in Zeiten von Corona gilt, zeigten nun viele Bäuerinnen und Bauern große...

  • 03.06.20
Bezahlte Anzeige

„Natur im Garten“:
„Bleib gesund, erhol dich im Garten“

Der Garten, die Terrasse oder der Balkon ist der nächstgelegene Urlaubsort für uns Menschen, der uns ein Gefühl der Sicherheit vermittelt. Mit den Online-Services von „Natur im Garten“ geben wir den Menschen Tipps, wie sie ihren Garten, ihre Terrasse oder ihren Balkon zu einem grünen Erholungsraum umgestalten können. Auch die „Natur im Garten“ Schaugärten in ganz Niederösterreich haben wieder ihre Gartentore geöffnet, um sich Inspiration zu holen und einfach die Natur im Freien zu genießen....

  • 03.06.20
Ärzte- und Apothekennotdienste Lungau für 06. und 07. Juni 2020 und Fronleichnam. (Symbolbild)

Notdienste
Ärzte- und Apothekennotdienste Lungau KW 23

Tierarzt am Wochenende:Tierärztegemeinschaft Rauter 5571 Mariapfarr Pfarrstraße 147 Tel.: 06473/8989 od. 0664/1216286 Tierarzt zu Fronleichnam (Donnerstag, 11. Juni)Peter Fuchsberger 5571 Mariapfarr Höhenweg 475 Tel.: 06473/8384 Tierrettung des ÖTV:Notrufnummer 0664/2210717 (nur akute Notfälle) Zahn-/Hausärztebereitschaft:Ortsvorwahl + 141 Gesundheitstelefon:1450 Apotheke am Wochenende und zu Fronleichnam:St. Leonhard Apotheke 5580 Tamsweg Kuenburgstraße 9 Tel.:...

  • 03.06.20
So sieht Simba aus.
2 Bilder

Leserservice
Kater Simba wird vermisst

Im Raum Tullnberg bei Tamsweg ist der Kater seit dem 26. Mai abgängig.  TAMSWEG. Der Kater Simba aus Tamsweg ist abgängig und wurde uns von seiner Familie als vermisst gemeldet. Simba ist ein Jahr alt, am Rücken braun/grau/weiss getigert und am Bauch ganz weiss. Seit dem 26. Mai ist der Kater, der im Raum Tullnberg daheim ist, nicht mehr nach Hause gekommen. "Vielleicht hat ihn jemand gesehen", hofft seine Besitzerin Ilse Miedl, "dann meldet euch bitte bei mir unter der Telefon-Nummer...

  • 02.06.20
Gestartet hat am Wochenende wieder der Frei- und Hallenbadetrieb in der "BadeInsel" in Tamsweg. (Archivfoto)

Badeinsel
Baden geht wieder, Saunieren noch nicht

Der Frei- und Hallenbadbetrieb wurde in Tamsweg am Pfingstwochenende wieder aufgenommen. TAMSWEG. Gestartet ist am Wochenende wieder der Frei- und Hallenbadetrieb in der "BadeInsel", mit allen durch Corona bedingten nötigen Auflagen und Herausforderungen, wie uns der Tamsweger Bürgermeister Georg Gappmayer berichtete. Nicht in Betrieb ist die Sauna, dies sei ob der Auflagen der Bundesregierung wirtschaftlich einfach nicht darstellbar. >> Mehr Lungau-News findest du...

  • 02.06.20
22 Bilder

Dampfzug im Murtal!

Am 23. Mai war ein Dampfzug auf der Murtalbahn unterwegs. Die Produktionsfirma "DegnFilm" war zu Dreharbeiten anwesend, im Auftrag von "Servus TV"! So dampfte die U11 "Mauterndorf" mit der Bummelzug- garnitur von Murau nach Tamsweg und zurück.  Wieselflink waren die Filmleute mal hier, mal da, mal dort, mit und ohne Leiter, mal direkt beim Zug, mal wie die Partisanen im Gelände...…. Von Tamsweg wieder talwärts, an Ramingstein vorbei nach Stadl a.d. Mur, St. Ruprecht /...

  • 29.05.20
  •  1
  •  1
Drei Helikopterbesatzungen des Innenministeriums waren im Einsatz
15 Bilder

Flugzeugabsturz
Vermisster Segelflieger im Riedingtal gefunden

Nach einer zweitägigen Suchaktion wurde von den Einsatzkräften am Freitag, dem 29 Mai 2020, im Riedingtal bei Zederhaus ein vermisstes Segelflugzeug gefunden. Das Fluggerät war in ein Kar gestürzt, der Pilot konnte nur noch tot geborgen werden. ZEDERHAUS. Der Motorsegler war am Mittwoch in Feldkirchen in Kärnten gestartet. Der Pilot, ein 50-jähriger deutscher Staatsbürger war am Heimweg, als über dem Katschberg am Mittwochnachmittag der Kontakt abbrach, so Hannes Kocher, Bezirksstellenleiter...

  • 29.05.20
Viele der aufgrund des Coronavirus abgesagten Veranstaltungen wurden bereits auf 2021 verschoben. (Symbolbild)
3 Bilder

Coronavirus
Veranstaltungen wieder in Aussicht

LUNGAU, MURAU. Schön langsam aber sicher gibt es seitens der Regierung schrittweise Öffnungen und Rückkehr zu unserem "normalen" Alltag. Dabei denken auch einige Veranstalter bereits an die Durchführung ihrer Veranstaltungen und geben Ersatztermine für diese bekannt, sei es noch für das Jahr 2020 oder schon 2021. Welche Veranstaltungen wieder stattfinden und eine Auflistung der Ersatztermine haben wir hier für euch gesammelt. UPDATE - 29. Mai 2020:Folgende Veranstaltung hat eine...

  • 29.05.20
  •  4
„Heimatleuchten“-Moderator Richard Deutinger genoss die Dreharbeiten im schönen Murtal. Eine Attraktion der Region ist natürlich die Murtalbahn.
16 Bilder

MURTAL, MURAU, LUNGAU
"Heimatleuchten"-Dreharbeiten im Murtal

Wasser, Hopfen und Boliden“ - entlang der Mur mit Moderator Richard Deutinger. „Degn Film“ drehte in unserer schönen Region im Auftrag von Servus-TV eine neue Folge des beliebten TV-Formates „Heimatleuchten“. Unsere Region hat viel zu bieten. Richard Deutinger begab sich deshalb auf seine ganz persönliche „Tour de Mur“. Zu Gast für die Dreharbeiten war das Team der Salzburger Produktionsfirma rund um Produktionsleiterin Brigitte Erhart am Mittwoch, 20. Mai, am Red Bull Ring in Spielberg, am...

  • 28.05.20
  •  3
Die Salzburger Polizei berichtet von einem Arbeitsunfall in Unternberg. (Symbolfoto)

Polizeimeldung
Arbeitsunfall in Unternberg

Die Salzburger Polizei vermeldete einen Arbeitsunfall in Unternberg. UNTERNBERG. Ein Arbeitsunfall ereignete sich am Donnerstag, 28. Mai 2020, gegen 00.45 Uhr, in der Gemeinde Unternberg im Lungau. Laut einer Meldung der Landespolizeidirektion Salzburg wollte ein 43-jähriger Schichtarbeiter einer Holzverarbeitungsfirma eine Stauung am Auslass einer Hobelmaschine beheben. Dabei sei dessen linkes Bein zwischen eine nachkommende Fichtenholzplatte und die Rollenbahn geraten. Der Arbeiter habe...

  • 28.05.20
Hase (Symbolfoto).

Landesveterinärdirektion Salzburg
Elf neue Fälle der Hasenpest in Salzburg

Die Landesveterinärdirektion meldet elf neue Fälle der Hasenpest im Bundesland Salzburg. SALZBURG. Bereits Anfang April sind vier Tiere an dieser Krankheit verendet, heute vermeldete die Landesveterinärdirektion elf weitere Fälle der Hasenpest im Bundesland Salzburg. „Es ist größte Vorsicht beim Umgang mit Feldhasen geboten, die Infektionskrankheit kann auch beim Menschen gravierende Folgen haben“, warnt Landesveterinärdirektor Josef Schöchl. Pongau, Tennengau und Stadt Salzburg...

  • 27.05.20
City Guide Sabine Rath hofft, dass bald für die schwer getroffene Tourismus-Branche Hilfspakete geschnürt werden.

Krise macht erfinderisch
Nun Salzburgführer statt Fremdenguide

"Not macht erfinderisch", sagt Stadtführerin Sabine Rath und konzentriert sich mehr auf die Salzburger. Interview von Theresa Kaserer Was ist bei Ihren aktuellen Stadt-Führungen anders als vor der COVID-19-Zeit? RATH: "Die meisten Guides führen normalerweise Gruppen mit bis zu 25 Personen. Seit COVID-19 dürfen wir maximal 9 Gäste führen. Ich habe mir eine Art Schild/Visier angeschafft, aber verpflichtend ist es nicht. Bei älteren Gästen werde ich es aber anwenden." Rentiert sich ein...

  • 27.05.20
Ärzte- und Apothekennotdienste Lungau für das Pfingstwochenende 2020. (Symbolbild)

Notdienste
Ärzte- und Apothekennotdienste Lungau KW 22

Tierarzt zu Pfingsten:Josef Dorfer 5582 St. Michael Stranach 492 Tel.: 06477/7637 od. 0664/1121535 Tierrettung des ÖTV:Notrufnummer 0664/2210717 (nur akute Notfälle) Zahn-/Hausärztebereitschaft: Ortsvorwahl + 141 Gesundheitstelefon:1450 Apotheke zu Pfingsten:Apotheke zum Heiligen Michael 5582 St. Michael Marktstraße 87 Tel.: 06477/8204 (Tag- und Nachtbereitschaft) Weiterführender Link mit den wichtigen Nummern für die Corona-ZeitGeänderte Behandlungszeiten in den...

  • 27.05.20
V. li.: Lukas Crepaz (Kaufmännischer Direktor der Salzburger Festspiele), Helga Rabl-Stadler (Präsidentin der Salzburger Festspiele), Markus Hinterhäuser (Intendant der Salzburger Festspiele), Landeshauptmann Wilfried Haslauer.
Video

Salzburger Festspiele
Jubiläumspiele finden statt, wenn auch abgespeckt

MIT VIDEO ::: Die 100. Salzburger Festspiele werden aufgrund der Corona-Situation heuer in verkürzter Form im August stattfinden. SALZBURG. Die Salzburger Festspielen werden aufgrund der aktuellen Corona-Situation heuer – in ihrem 100. Jahr des Bestehens – in verkürzter Form stattfinden; und zwar vom 1. bis zum 30. 8. 2020. Das wurde gestern bekannt gegeben. Etwa 90 Vorstellungen, höchstens sechs Spielstätten Statt 200 Vorstellungen an 44 Tagen an 16 Spielstätten wird es laut der...

  • 26.05.20
Foto v.l.n.r.: Maximilian Pertl, Mario Pagisch, Familie Wenger, Dr. Baradaran, Dr. Kößlbacher, Manfred Goritschnig
2 Bilder

Rotes Kreuz
Die kleine Maria hatte es eilig

In Mariapfarr wurden Sanitäter des Roten Kreuzes zu Geburtshelfern. MARIAPFARR: Einen aufregenden Dienst mit Happy End hatten Mario Pagitsch und Maximilian Pertl gegen Abend des 14. Mai. Das Rotkreuz Team wurde von der Leitstelle zur hochschwangeren Stefanie Wenger alarmiert. Kind hatte es eilig „Ich hatte den Blasensprung und mein Mann hat sofort den Notruf ‚144’ angerufen. Aber so schnell konnte ich gar nicht schauen, war die kleine Maria da“,so die frisch gebackene Mutter von nunmehr...

  • 25.05.20
Der reitanfänger stürzte vom Pferd und wurde vom Notarzt versorgt.

Polizeimeldung
Reitunfall in Tweng

Am Samstag, dem 23. Mai 2020 benötigte ein Reiter den Notarzt, so die Polizei in einer Presseaussendung. TWENG. Am Vormittag des 23.05.2020 kam es in Tweng im Bezirk Lungau zu einem Reitunfall, so die Meldung. Vom Pferd gestürztEin 35-jähriger Einheimischer sei mit einem geliehenen Pferd einen Feldweg entlang geritten, als dieser vor einer Wasserpfütze bei Schrittgeschwindigkeit vom Pferd gestürzt sei. Der Mann sei vorerst regungslos am Boden liegengeblieben, woraufhin seine Begleiterin...

  • 23.05.20
Ein Alkotest habe eine Alkoholisierung von 1,84 Promille ergeben. (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Rund fünf Kilometer nur auf der Felge gefahren

Die auffällige Fahrweise einer alkoholisierten PKW-Lenkerin führte zu einer Fahrzeugkontrolle, heißt es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. LUNGAU. Am 23. Mai 2020, gegen 00.20 Uhr, wurde eine 40-jährige PKW-Lenkerin aus dem Lungau aufgrund ihrer auffälligen Fahrweise einer Lenkerkontrolle unterzogen, so die Meldung. Ein Alkotest habe eine Alkoholisierung von 1,84 Promille ergeben. Mit beschädigtem Vorderreifen gefahrenNachdem die Lenkerin mit ihrem Fahrzeug in Tamsweg eine...

  • 23.05.20
Ein Hinweis auf den lahmen Wettbewerb im Bezirk Tamsweg ist laut der AK Salzburg auch, dass die Preise über den Tagesverlauf gesehen im Lungau sehr stabil blieben. (Symbolfoto)

Tanken im Lungau
Arbeiterkammer: Es fehlt ein Preisbrecher

Der Lungau bleibt in Salzburg die Preishochburg was das Tanken von Benzin und Diesel betrifft, wie die Arbeiterkammer Salzburg analysiert hat. LUNGAU. Eindeutig teuerster Bezirk im Salzburger Regionen-Ranking was das Tanken betrifft bleibt der Lungau. Im Bezirk Tamsweg liegen die Preise bei Superbenzin um 15,83 Prozent und bei Diesel um 11,63 Prozent über dem Landesschnitt, wie die Arbeiterkammer (AK), deren Konsumentenschützer eine diesbezügliche Analyse vorgenommen hatten, am 8. Mai,...

  • 22.05.20
Aufgrund des Coronavirus müssen zahlreiche Veranstaltungen auch im Lungau abgesagt werden. (Symbolbild)
Video

Coronavirus
Veranstaltungsabsagen im Lungau aufgrund des Coronavirus

LUNGAU, SPITTAL, MURAU. Auch im Lungau, im Bezirk Murau und im Bezirk Spittal werden aus aktuellem Anlass, dem Erlass zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus der Bundesregierung vom 10. März 2020 sowie der stetigen Entwicklungen laufend Veranstaltungen abgesagt bzw. verschoben. UPDATE - 21. Mai 2020:Zapfenstreich der TMK Lessach am 06. Juni 2020 abgesagtSchützenmesse in Lessach am 07. Juni 2020 abgesagtDreifaligkeitsprozession in Lessach am 07. Juni 2020 abgesagt UPDATE - 19....

  • 22.05.20
  •  1

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.