28.10.2016, 08:33 Uhr

AHS Rainergasse: Erfolg für SchülerInnen aus Syrien

Direktorin Sabine Dafanek (Mitte) mit ihren syrischen Schülern. (Foto: Votava)

Die sechs syrischen Flüchtlingskinder sprechen mittlerweile so gut deutsch, dass sie in fast allen Fächern beurteilt werden können.

MARGARETEN.Dass sich Hilfsbereitschaft auszahlt, wird nun in der AHS Rainergasse bestätigt. Vergangenen Herbst wurden sechs Schüler aus Syrien aufgenommen. Die Jugendlichen konnten kein Wort Deutsch und hatten teilweise kriegsbedingt länger keine Schule besucht. Für die Pädagogen und Eltern kein Grund zum Verzweifeln: Der Elternverein stellte ein Schulanfangspaket zusammen und die Schüler erhielten in der Schule einen intensiven Deutschunterricht.

Dass sich dieser Einsatz von Pädagogen und Eltern ausgezahlt hat, bestätigt nun die Direktorin der AHS Rainergasse, Sabine Dafanek. „Alle syrischen Schüler fühlten sich von Anfang an in der Schule sehr wohl und konnten ihre Deutschkenntnisse soweit verbessern, dass sie in fast allen Fächern beurteilt werden können", so Dafanek.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.