02.11.2017, 09:19 Uhr

Musiker Günther Graf: "Ohne Jazz gäbe es weder Pop noch Robbie Williams"

Günther Graf spielt seit seinem 15. Lebensjahr Klarinette. 2008 gründete er den Verein "All that Jazz". (Foto: Werner Fröhlich)

Gleich zwei Konzerte werden in den kommenden Wochen vom Verein "All that Jazz" im Bezirk veranstaltet. Grund genug Obmann Günther Graf zum Interview zu bitten und mit ihm über die Faszination Jazzmusik zu plaudern.

Ihr Verein "All that Jazz" veranstaltet gleich zwei Jazzkonzerte in Margareten. Ist im Bezirk das Jazzfieber ausgebrochen?
GÜNTHER GRAF:
Die Veranstaltung "History of Jazz", in der ein Conférencier durch die Anfänge des Jazz führt, findet in allen Bezirken statt. Die Band "Hot Jazz Ambassadors" spielen ältere Lieder vom New Orleans-Dixie bis hin zum Swing.

Und beim zweiten Konzert am 1. Dezember wird Modern Jazz geboten?
Nein, es wird aber etwas moderner mit Latinojazz. Beide Konzerte beinhalten keinen Free Jazz, sondern die klassischen Richtungen.

Sie spielen seit fast sechzig Jahren Klarinette in unterschiedlichen Bands. Wieso übt dieser Musikstil so eine große Faszination auf Sie aus?
Die Rhythmik ist mitreißend und Jazz bietet dem Musiker viele Möglichkeiten zur Improvisation. Eine Melodie wird im Kollektiv vorgestellt und jeder improvisiert, wie es gerade zur Harmonie passt.

Spricht Jazz nicht nur ältere Herren an?
Nein, es gibt sowohl viele junge Leute im Publikum als auch musikalischen Nachwuchs. Ohne diese Musik gäbe es keinen Rock, keinen Pop und keine Musicals. Auch aktuelle Stars wie Robbie Williams haben große Jazzlieder gesungen.

Zur Sache

Die Veranstaltung "History of Jazz" mit der Band "Hot Jazz Ambassadors" findet am Montag, den 20. November um 19 Uhr im Bezirksamt in der Schönbrunner Straße 54 statt. Die Band "4Mation" tritt am Freitag, den 1. Dezember im Little Stage in der Ramperstorffergasse 66 auf. Der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei. Infos: www.allthatjazz.info
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.