Benefizevent
Sommerfest der BH Mattersburg

Überreichung des Defi, vlnr: Manfred und Hilda Strodl (Inhaber MS-Bau), BH Mag. Werner Zechmeister
2Bilder
  • Überreichung des Defi, vlnr: Manfred und Hilda Strodl (Inhaber MS-Bau), BH Mag. Werner Zechmeister
  • Foto: BH
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

MATTERSBURG. Das zweite Sommerfest der BH Mattersburg war ein voller Erfolg. Bezirkshauptmann Werner Zechmeister durfte neben Spenden von insgesamt 8.653 Euro auch einen Defibrilator für die BH Mattersburg entgegennehmen.

Großzügige Gäste

Mit großzügigen Spenden stellten sich die Gäste des Festes ebenso ein wie die 19 Mattersburger Gemeinden, die Weinritterschaft Burgenland, der Lionsclub Mattersburg und die Jägerschaft des Bezirkes.

BH Sozialverein

Insgesamt wurde die Summe von 8653 Euro erzielt, die dem Sozialverein der BH Mattersburg für Sozialprojekte und Unterstützung von in Not geratenen Familien im Bezirk übergeben wurde. Ein besonderes Danke sprach der Bezirkshauptmann der Firma MS Bau aus – sie überreichte einen Defibrillator, der für Notfälle in der BH Mattersburg stationiert wird.
„Ich danke allen Besuchern für ihr Kommen, meinen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz und allen Anwesenden für die großzügigen Ergebnisse im Dienst der guten Sache“, war Zechmeister von der Veranstaltung angetan.

Überreichung des Defi, vlnr: Manfred und Hilda Strodl (Inhaber MS-Bau), BH Mag. Werner Zechmeister
Zechmeister, Sängerin Cleo Ruisz, D ´original Sautanz-Musi

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen