Mag. Dr. Ines Krauss
Neue Amtstierärztin auf der BH Mattersburg

Bezirkshauptmann wHR Mag. Werner Zechmeister begrüßte Amtstierärztin Dr. Ines Krauss.
  • Bezirkshauptmann wHR Mag. Werner Zechmeister begrüßte Amtstierärztin Dr. Ines Krauss.
  • Foto: BH Mattersburg
  • hochgeladen von Walter Klampfer

BEZIRK MATTERSBURG. Seit 1. Jänner 2019 hat Mag. Dr. Ines Krauss die amtstierärztlichen Agenden im Bezirk Mattersburg und an der Bezirkshauptmannschaft Mattersburg von Amtstierarzt Herbert Wildt übernommen. Mag. Dr. Krauss, wohnhaft in Pöttsching, hat an der Veterinärmedizinischen Universität in Wien Tiermedizin studiert. Sie spezialisierte sich im letzten Studienjahr auf die Fachgebiete Schweine- und Geflügelmedizin. Während des Studiums sammelte sie bereits in einer Kleintierordination Erfahrungen - dort war sie nach Studienabschluss auch als Tierärztin tätig.

Erfahrene Mitarbeiterin

Sie ist bereits seit zwei Jahren in der Veterinärdirektion der Burgenländischen Landesregierung als Amtstierärztin tätig und freut sich nun auf die abwechslungsreiche und interessante Arbeit an der „Front“ in ihrem Heimatbezirk, wo sie unter anderem für Tierseuchenbekämpfung, Tierschutz und Tiertransportüberwachung verantwortlich sein wird. „Ich freue mich, dass ich eine so sympathische und erfahrene Mitarbeiterin als Vertretung für unseren Amtstierarzt Herbert Wildt - dieser wird sich in seinem einjährigen Karenzurlaub auf seine Kleintierpraxis konzentrieren - gewinnen konnte“, begrüßt Bezirkshauptmann wHR Mag. Werner Zechmeister Amtstierärztin Mag. Dr. Ines Krauss.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen