Festivalgelände Wiesen
Neuer Termin für Konzert der Seer

Der neue Termin für das Konzert der Seer mit Nashville als Vorband auf dem Festivalgelände Wiesen steht fest
  • Der neue Termin für das Konzert der Seer mit Nashville als Vorband auf dem Festivalgelände Wiesen steht fest
  • Foto: Simone Attisani Photography
  • hochgeladen von Bezirksblätter Burgenland

Die Corona-Krise hat auch den Veranstaltungsplan des Wiesener Festivalgeländes durcheinander gebracht. Für das Konzert der Seer kann jetzt der Ersatztermin bekannt gegeben werden.

WIESEN. "Wir bemühen uns gemeinsam mit unseren Veranstaltern den besten Weg zu finden, damit alle geplanten Events in Wiesen stattfinden können", so Juliane Bogner von der Bogner Veranstaltugnsges.m.b.H. Man freut sich verkünden zu können, dass es für das Konzert der Seer in Wiesen bereits einen Ersatztermin gibt. Die Veranstaltung wird am Freitag, den 11. September nachgeholt. "Alle gekauften Karten für den alten Termin (20. Juni) behalten ihre Gültigkeit", so Bogner.

Es darf "Menscheln"

Die Musik der Band die SEER zeichnet sich vor allem durch die Stimmen von Sabine Holzinger, kraftvoll, berührend und unverwechselbar im Zusammenspiel mit Sängerin Astrid Wittenberger, die
mit Sängerin Astrid Wittenberger, die akustische Trademark der Band, aus. Beide Stimmen passen zu den Liedern, in denen es um alltägliche wie um die großen Momente im Leben geht. Es "menschelt" eben bei den SEERn.

Die Vorband

Die 4 Austro Americans von der Band Nashville aus dem oberösterreichischen Salzkammergut haben das Lebensgefühl der Amerikanischen Volksmusik verinnerlicht. Mit ihrem eigenen, unverkennbaren Truck ‘n’ Roll-Stil begeistert die Band nicht nur Fans der Countrymusik, sondern darf sich über ein breitgefächertes Musikpublikum freuen. In den selbst komponierten Songs erlebt der Zuhörer Geschichten, die das Leben schrieb. Dabei spannt sich der musikalische Bogen von rockigen Interpretationen bis hin zur einfühlsamen Ballade.

Festivalgelände Wiesen

Seit über 40 Jahren verbindet man mit Wiesen nicht mehr nur süße Erdbeeren, sondern auch Sommerfestivals im Grünen, die weit über Österreichs Grenzen bekannt sind. Um den Besuchern ein möglichst breit gefächertes Programm zu bieten arbeitet die Familie Bogner mit verschiedensten Veranstaltern zusammen. 

Hard Facts

Neuer Termin: Freitag, 11. September 2020
Wo (unverändert): Festivalgelände Wiesen
Tickets gibt es direkt am Festivalgelände Wiesen sowie bei Ö-Ticket.
Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen