Neue Gemeinderätinnen wurden in Marz angelobt

Vzbgm. Maria Zachs, Neo-Gemeinderätinnen Renate Schirmböck und Helga Plank mit  Bürgermeister Gerald Hüller
  • Vzbgm. Maria Zachs, Neo-Gemeinderätinnen Renate Schirmböck und Helga Plank mit Bürgermeister Gerald Hüller
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Walter Klampfer

MARZ. Renate Schirmböck und Helga Plank wurden bei der letzten Gemeinderatssitzung als neue Gemeinderätinnen angelobt und verstärken damit die ohnehin schon starke Damenriege im Marzer Gemeinderat und übernehmen nach dem Ausscheiden von Ewald Widder und August Haiden die frei gewordenen Mandate.
„Zwei engagierte Marzerinnen haben sich bereit erklärt für unsere Gemeinde Verantwortung zu übernehmen und wollen die Entwicklung unserer Gemeinde mitbestimmen. Renate Schirmböck ist langjähriges Vorstandsmitglied im Seniorenbund und Helga Plank ist fixer Bestandteil der ÖVP-Frauen in Marz,“ so Bgm. Gerald Hüller.

Autor:

Walter Klampfer aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.