23.08.2016, 10:02 Uhr

Singer/Songwriter-Festival

Wann? 26.08.2016 17:00 Uhr

Wo? Savio Heuriger, Walbersdorf Hauptstraße 18, 7210 Walbersdorf AT
Nina Wittmann
Walbersdorf: Savio Heuriger | Nina Wittmann, Max Schabl, Christopher Schneeweiss, Sebastian Edelhofer, Sae!tnr!ss, Bluebadour, freie Spende

SAE!TNR!SS
Joschko Gettinger (Gitarre, Gesang)
Stefan Haider (Gitarre, Gesang)
Lisa Gettinger (Violine)

MAX SCHABL
Seit 01.01.2012 bewegt sich der lustige Widerborst Max Schabl jenseits von Gut und Böse. Gespickt mit Liedern zum Nachdenken, Aufrütteln und Schmunzeln geht Schabl zurück zu den Wurzeln. Mit Akustikgitarre, Mundharmonika und Dialektgesang werden Gegebenheiten unserer Gesellschaft hinterfragt – manchmal lustig, manchmal derb. Das erste Album mit dem Titel „Kritisiern & Schmäh fian“ wurde im März 2013 veröffentlicht. Album #2 “Des is owa angenehm”

SEBASTIAN EDELHOFER
"I'm a 23-year old singer/songwriter from Austria. I think I have been writing songs ever since I was 15-years-old. First I played in a ska band called Against the Killermuffin but unfortunately we got older and some band members went different ways. So after a few years I decided to start a new project on my own. I started with covers and after some time I began writing original songs again.
My songs reflect all my feelings and emotions of what happens to me, or what I imagine, or what I dream of.It means a lot to me if you enjoy listening to my music :)"

NINA WITTMANN
"Wenn Deine Träume Dir keine Angst machen, dann sind sie nicht groß genug."
Gewinnerin der Casting-Show "Burgenland sucht das größte Talent" 2014

BLUEBADOUR & THE BARD´S TALE

Genre: Fantasy Blues Rock
Music is my passion . . .
Abseits seines Berufsalltages als Gitarrenlehrer und Musikpädagoge,Grossmeister des Gstanz´l singens, über ein Jahrzehnt als Schlagzeuger und Gitarrist in diversen Bands tätig, kam doch die Idee, während seines Jazzstudiums am "Vienna Music Institut" , ein Konzeptalbum zu kreieren. . .
2016, endlich soweit, zieht Martin als „Bluebadour der Barde“,
mit „Mundart-Bluesrock“ und E - Gitarre, durch die, ewig weiten Lande.
Dicht an seiner Seite, sein treuer Gefährte "Piano Peti“ . . .
Seit seiner Kindheit, fasziniert vom Fantasy-Genre, den Sagen und Legenden der „Barden und Troubadoure“, singt „Bluebadour“, Geschichten aus seinem Leben, umschrieben in einer Fantasy Welt, in Mundart gedichtet, in Bluesrock verpackt, alle Texte in Summe, eine ganze Geschichte !!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.