"Tag der offenen Tür" im Seminarzentrum Seinswelten

Vorträge - Schnuppertraining - Meditation -Gewinnspiel
Eintritt frei, aus organisatorischen Gründen Anmeldung erbeten.

Nähere Infos und Anmeldung bitte unter www.seminarzentrum-seinswelten.at

Unser Programm :

Einlass ab 10 Uhr
10:30 – 11:15 Uhr Vortrag : Bewegung als Medizin ( Brigitte Duran )
Die Heilkunst befindet sich an einem Wendepunkt :
Aus einer ganzen Reihe von Studien wird ersichtlich, dass körperliche Aktivität nicht nur zur Gesunderhaltung sondern auch im Krankheitsfall wahre Wunder vollbringen kann. Sanfter Sport greift umfassend in die Körpervorgänge ein und lenkt sie ganz ohne pharmazeutische Nebenwirkungen in die rechten Bahnen. Der Paradigmenwechsel in der Medizin von Schonung zu Aktivität betrifft gerade die großen Volkskrankheiten wie Osteoporose, rheumatischen Gelenksverschleiß, chronische Rückenschmerzen und Depression. Sogar schweren Erkrankungen wie Herzkranzgefäß-Verengung, Diabetes, Darm- und Brustkrebs lassen sich durch Bewegung zurückdrängen und mitunter sogar besiegen.

11:15 – 11:30 Uhr Kurzvortrag : Vitaltraining –Das Konzept ( Brigitte Duran )
11:50 – 13:10 Uhr Vitaltraining zum Kennenlernen

( Max. 8 Teilnehmer ! Bitte Trainingskleidung mitbringen ! )

13:30 – 14 :00 Uhr Mittagspause
Für jene, die noch für die Vorträge am Nachmittag bleiben wollen, gibt es ein kleines Buffet und Gelegenheit zum Austausch. ( zur besseren Planung des Buffets bitten wir um Anmeldung )

14:00 Uhr Vortrag: Kinesiologische Behandlungen mit Touch for Health ( Daniel Passweg )

„Touch for Health“ wurde Ende der 60er Jahre vom Chiropraktiker Dr. John F. Thie entwickelt und ist der Ursprung praktisch aller Kinesiologie Richtungen. Dabei bildet die chinesische Gesundheitslehre einen wichtigen Bezugsrahmen um Ungleichgewichte zu erkennen, Krankheiten vorzubeugen, Selbstheilungskräfte zu stärken und emotionale Belastungen zu lindern. Touch for Health bietet somit einen umfangreichen Werkzeugkoffer – „die energetische Hausapotheke“ – um sich selbst und andere
gesund zu erhalten.

15:15 Uhr Vortrag: Shiatsu ( Brigitte Duran )
Shiatsu ist eine ganzheitliche, manuelle Körperarbeit, deren Ursprünge in den traditionellen chinesischen und japanischen Gesundheitslehren liegen und welche den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele erfasst. Das Ziel von Shiatsu ist, Disbalancen und Blockaden im Fluss der Lebensenergie Qi zu beseitigen. Dadurch werden Selbstheilungskräfte aktiviert, das Immunsystem gestärkt und das körperliche, geistige und emotionale Wohlbefinden verbessert.
Dieser Vortrag bildet den Auftakt zu den internationalen Shiatsu-Tagen ( 6. – 14.10.2012 ) in deren Rahmen Sie Shiatsu in preisgünstigen Schnuppersitzungen kennen lernen und genießen können.
( Nähere Infos auf der Homepage )

16:30 Uhr Vortrag: Aufstellungsarbeit ( Daniel Passweg )
Wir alle leben in Systemen (Familie, Kollegen, Freunde). Die systemische Betrachtungsweise fordert nun auf, jeden Teil des Menschen und sein Umfeld zu betrachten und offen zu legen. Nur auf diese Weise erhält man ein ganzheitliches Bild vom Menschen in seiner aktuellen Situation. So entsteht während einer Aufstellungsarbeit ein Bild, das die tatsächliche Ursache aufzeigt. Durch das Aufstellen der Familienstruktur zeigen sich über Generationen hinweg wirkende Kontextüberlagerungen in der Herkunfts- und/oder Gegenwartsfamilie. Besonders Kinder reagieren sehr sensibel auf ein Ungleichgewicht im Familiensystem. Durch das Bewusstmachen systemischer Prinzipen und die Miteinbeziehung bislang ausgeblendeter Familienthemen können alte, blockierende und manchmal auch als schmerzlich erlebte Verstrickungen gelöst und ein neuer Zugang zu sich und anderen gewonnen werden.

17:30 Uhr Gewinnspiel-Ziehung

17:45 – 18:15 Uhr Schnupper-Tanz-Workout ( Brigitte Duran )

18:30 – 19:30 Uhr Lichtmeditation und Buchvorstellung mit Elisabeth Constantine

Elisabeth freut sich ihre Arbeit und neuestes Buch "Erzengel Energiemedizin-Heilkraft aus dem Kosmos" vorzustellen und darauf folgend, eine im Buch enthaltene Licht-Meditation zur Reinigung und Harmonisierung der Chakren zu leiten. Der Fokus ihrer Arbeit ist es, ihre Mitmenschen auf deren Reise zum Kern des heiligen, inneren Lichts, der tief im Herzen verborgen ist, zu begleiten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen !

Wann: 06.10.2012 10:00:00 Wo: Seminarzentrum Seinswelten, Malfattigasse 37, 1120 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Brigitte Duran aus Meidling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.