STRENG GEHEIM!
Lost Places rund um Wien

20Bilder

GUMPOLDSKIRCHEN | Am Mittwoch, dem 20. März 2019 eröffnete GGR Dagmar Händler den vierten und letzten Beitrag der diesjährigen Gumpoldskirchner Kulturwoche im Bergerhaus. Robert Bouchal und Johannes Sachsenlehner erzählten von längst vergangenen Tagen und dokumentierten den dramatischen Wandel unserer Zeit, in ihrer spannenden Präsentation, in Wort und Bild unter dem Titel LOST PLACES RUND UM WIEN.

Oft wissen nur wenige Eingeweihte über ihre Existenz Bescheid, manche sind nur schwer zugänglich. Es sind Orte im Umkreis von Wien, die von längst vergangenen Tagen erzählen und an denen die Zeit stehen geblieben scheint. Orte, die für die Öffentlichkeit so gut wie nicht vorhanden sind und doch eindrucksvoll den dramatischen Wandel unseres Alltags dokumentieren.

Robert Bouchal und Johannes Sachslehner berichten von aufregenden Ausflügen zu diesen geheimen »Anderswelten«. Hautnah präsentieren die beiden unermüdlichen Zeitenwanderer Orte und Räume, die faszinierende Überraschungen in sich bergen.

Ein aus dem Zweiten Weltkrieg stammender Luftschutzbunker, im schönen Weinort Guntramsdorf sollte entfernt werden. Der mit 5 Stunden angenommene Zeitaufwand zur Beseitigung des Objektes erweist sich sehr schnell als unrealistisch. Keiner weiß, wie massiv dieser Bunker erdacht und mit welchen Mitteln er errichtet wurde. Das anfangs als Kurz-Einsatz angenommene Abrissprojekt, entwickelt sich zu einem Arbeitseinsatz nie geahnten Ausmaßes.

Das große Geheimnis des Bisambergs
Der Schauplatz einer rätselhaften Geschichte in den Gewölben des Champagnerkellers in Langenzersdorf. Was befindet sich in dem verfüllten Gang? Gibt es die große Halle von der uns berichtet wurde wirklich?

Der geheimnisvolle Stollen im Tal von Kaltenleutgeben
Er liegt bis heute im Verborgenen und das ist zu seinem Eigenschutz auch gut so. Keine Verunstaltung keine Wandbeschmierungen sind hier vorzufinden. Bei der Befahrung dieses Stollens, kamen uns sehr viele Fragen in den Sinn.

Das Geheimnis im Wald von Heiligenkreuz
Das letzte große Bauwerk der ehemals geplanten Reichsautobahn.
In einem Waldstück, gut versteckt, liegt ein gewaltiges Bauwerk aus Beton. Der Anblick dieses großen Fremdkörpers weckt im unwissenden Betrachter viele Fragen! Ein einzigartiger Ort und das letzte Relikt einer unglaublichen Geschichte .

Die ganze Dokumentation über diese Bauwerke findet man im Buch: STRENG GEHEIM, Lost Places rund um Wien.

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
5 6 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

3 5 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen