Rangers holen sich Greg Anderson als Offense Coordinator

Mit Greg Anderson verpflichten die Rangers einen Coach, der neben seinen unzähligen Einsätzen als Coach im amerikanischen und europäischen Raum, auch bereits Spielerfahrung aus der NFL mitbringt.

Greg startete seine umfangreiche Karriere 1982 nach seinem Bachelor Abschluss an der Alabama State University, bei den New York Giants. Nach drei kurzen Zwischenstationen bei den Birmingham Stallions, Pittsburg Maulers und den Arizona Outlaws, spielte er Wide Receiver bei den Cleveland Browns.

In den Jahren 1991 bis 1993 besetzte Greg den Posten als General Manager bei den Lakeland Cowboys. Bei den Los Angelas Dragons war er für die Spielerorganisation zuständig, ehe es Ihn im Jahre 2000 nach Europa zog.

In Finnland, Deutschland und Italien coachte Greg ebenso Senior und Nachwuchsteams wie bereits auch schon in Österreich, wo er 2005 bei den Danube Dragons sein Können als Offense Coordinator unter Beweis stellte.

Zuletzt war er in der Slowakei sehr erfolgreich. Als Headcoach, Offense Coordinator von 2013 bis 2015 bei den Trnava Bulldogs, aber er selbst spielte im selben Zeitraum in der Tschechischen Liga. 2015 war er zusätzlich noch als Headcoach, Offense Coordinator im slowakischen National Team im Einsatz.

„Wir haben sehr lange gesucht und mein Ziel war es, einen Offense Coordinator zu finden, der im Umkreis wohnt, ausreichend Erfahrung aber auch Kontakte mitbringt und unser Programm inklusive dem gesamten Nachwuchs langfristig mitgestalten möchte. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Greg“, erklärt Rangers Headcoach Armin Schneider über den Zugang im Coaching Staff des Teams.

Autor:

American Football Club Rangers aus Mödling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.